Altcoins

Warum steigt Bytecoin auf? Technische Analyse und Preisvorhersage

Weihnachten kam dieses Jahr mit einer großen Preiskorrektur zu fast allen digitalen Währungen. Der Bitcoin-Preis korrigierte sich am 22. Februar drastisch auf 10.400 USD, was den gesamten Markt nach unten zog. Während John McAfee es getrost als Weihnachtsrabatt bezeichnet, ging CNBC sogar so weit, eine Blase platzen zu lassen, und bezeichnete die Korrektur als “Crypto-Gemetzel”.

Nach dem Rückgang, insbesondere einer digitalen Währung, stieg Bytecoin in den letzten 24 Stunden um 57%. Derzeit belegt es den 25. Platz mit einer Marktkapitalisierung von über 1,4 Milliarden US-Dollar. Das Token stieg auf ein Allzeithoch von 0,0092 USD auf POLONIEX, ein vierstelliger Anstieg gegenüber den 0,0000 USD im letzten Januar.

Bytecoin1

Bytecoin Preisentwicklung im letzten Monat im Vergleich zu USD (Green) und BTC (Orange). Quelle: Coinmarketcap

Zum Zeitpunkt der Drucklegung scheint sich der beeindruckende Aufwärtstrend um 0,008 USD zu korrigieren.

Was ist Bytecoin? Welche Gründe könnten möglicherweise seinen astronomischen Wertzuwachs in wenigen Wochen erklären?

Bytecoin auf den Punkt gebracht

Bytecoin (BCN) ist eine digitale Währung, die im Juli 2012 als erste Kryptowährung eingeführt wurde, um das CryptoNote-Protokoll zu implementieren. Dieses Open-Source-Protokoll nutzt Bytecoin, indem es es zu einem unauffindbaren Token macht. Seine Blockchain arbeitet mit einem Proof of Work (PoW) -Algorithmus, der als CryptoNight bekannt ist und über CryptoNote entwickelt wurde.

Außerdem wurde Bytecoin entwickelt, um CPU- und GPU-Mining effizient zu machen, während das ASIC-Mining eingeschränkt wird. Wie auf ihrer Website beschrieben, kann jeder an der Validierung von Netzwerkoperationen teilnehmen, indem er einen Teil der Rechenleistung von seinem eigenen Computer zu Mining-Zwecken zulässt. Einzelne Miningarbeiter können ihre Rechenleistung mit Miningpools wie minergate verbinden und werden jedes Mal, wenn ein Block erstellt wird, mit Bytecoin-Anteilen belohnt.

Mit einem ständig wachsenden Ökosystem wird Bytecoin derzeit an vielen Börsen wie HitBTC, Coinspot und POLONIEX gehandelt. Zusätzlich bietet Changeelly die Möglichkeit, Bytecoin mit Fiat-Währungen zu kaufen.

Erwähnenswert ist, dass Monero (XMR), die bekannteste digitale Währung, die auf CryptoNote basiert, im April 2014 von Bytecoin gegabelt hat.

Was verursacht den Hype?

Von Anfang Dezember bis heute veröffentlichte das Entwicklerteam drei wichtige Updates. Am 11. Dezember wurde eine offizielle Version veröffentlicht, in der neue Funktionen dem offiziellen Web-Wallet hinzugefügt wurden. Die Nachrichten kamen im Anschluss an die Veröffentlichung einer Android-basierten Wallet-App letzten November.

Am 20. Dezember gab das Team eine offizielle Erklärung heraus, in der es hieß, dass es massive Netzwerkangriffe gab, die darauf abzielten, das ganze System auszuschalten, Token zu stehlen und die Macht zwischen CryptoNote-basierten Münzen zu verteilen. Obwohl seine Blockchain den Angriffen standhielt, wurde die Wallet-Synchronisation gestoppt. Das Team arbeitet nun daran, ähnliche Situationen in der Zukunft zu vermeiden, indem der Algorithmus getestet wird, um mögliche Fehler und Inkonsistenzen zu beheben.

Das neueste Update kam am 22. Dezember und präsentiert eine neue Roadmap für das kommende Jahr. Die Roadmap enthält eine neue BCN-Wallet-Version, die bis März 2018 effektiv getestet und implementiert werden soll. Eine harte Abzweigung soll im Juni 2018 stattfinden, einschließlich eines “neuen dynamischen Gebührensystems”, wie vom Entwicklungsteam erläutert.

Auf der anderen Seite wurde eine Marketingstrategie mit Plänen, das Engagement des Token in asiatischen, nahöstlichen und afrikanischen Märkten zu erhöhen,.

Aktualisierung der Bytecoin-Roadmap Quelle: Bytecoin.org

Preisanalyse

In unserer Analyse haben wir uns für die tradingview-Plattform aufgrund ihrer Benutzerfreundlichkeit und der integrierten technischen Analysewerkzeuge entschieden. Wir haben Bytecoin Preisdaten von Poloniex Exchange gesammelt. Ein Kurzzeit-Candlestick-Chart mit einem 15-Minuten-Intervall wurde erstellt. Wir haben dann die Fibonacci-Retracement-Level auf den gesamten Aufwärtstrend gesetzt, um das Ausmaß des anhaltenden Anstiegs zu reduzieren. Die folgende Analyse basiert auf dem Relative Strength Index (RSI) und dem Moving Average Converging Diverging (MACD).

Bytecoin Candlestick-Diagramm. Quelle: TradingView, Daten von POLONIEX

Von der Candlestick-Chart oben scheinen die Preise auf 0,008 USD nach einem Anstieg auf fast den 1-Cent-Meilenstein zurückzugehen. MACD- und RSI-Indikatoren zeigen, dass ein Retracement bis zu einem Fibonacci-Level von 38,2% (etwa 0,0075 USD) und darunter sehr wahrscheinlich auftritt. Dies kann durch die kurz- und langfristigen MACD-Indikatoren erklärt werden, die beide nach unten weisen. Ein mögliches zinsbullisches Kreuz wird wahrscheinlich in den kommenden Stunden / Tagen passieren. Der RSI liegt immer noch über der Schwelle von 30 (etwa 50 zum Zeitpunkt der Drucklegung), was einen mäßig überkauften Zustand anzeigt. Heute ist er über 70 gestiegen, was auf den aktuellen Rückgang nach einem überkauften Staat hinweist, der die Preise auf 0,009 USD brachte. Der Markt sieht immer noch bullisch aus mit einer konstanten Nachfrage nach dem Vermögenswert in dem von der Grafik erfassten Zeitraum.

Urteil

In letzter Zeit sorgte die Debatte um die erzwungene Anonymität für einen Hype um Digitale Münzen, die das Feature anbieten. Eine weitere Kryptowährung, Verge (XVG), die ebenfalls um die Durchsetzung von Sicherheit und Datenschutz aufgebaut wurde, stieg in den letzten drei Tagen um über 170%. Große Updates können zwar den Wert einer Münze bis zu einem gewissen Grad pumpen, aber nur echte Arbeit mit Mehrwert und implementierten Verbesserungen kann sie aufrechterhalten. Damit ist Bytecoin auch bei der größten Umlaufmenge unter allen Kryptowährungen noch genügend Spielraum für Wachstum.

 

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also

Close
Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: