BLOCKCHAIN

Vom Markt fallen…wissen, wie man reagiert!

Was ist eine Marktkorrektur?

“Eine Korrektur ist ein Rückgang von 10% gegenüber dem höchsten der letzten 12 Monate  ”

Wenn diese Definition jedoch auf den Kryptowährungsmarkt angewandt werden würde, würden die Korrekturen ungefähr alle zwei Tage vorgenommen. In diesem speziellen Universum ist eine Korrektur ein Rückgang von 20% gegenüber dem höchsten der letzten 4 Wochen. Aber das macht nichts. Wenn das passiert, werden Sie es sofort erkennen.

Warum diese Korrekturen?

Es gibt nicht unbedingt einen Grund. Manchmal braucht es nur einen bestimmten Impuls, damit alle Roboter anfangen zu verkaufen und Trader mit schwachen Nerven folgen dann diesem Beispiel. Margin Calls beschleunigen die Bewegung innerhalb kurzer Zeit, anders gesagt: “Absturz, es ist Panik!”. Dennoch sind Korrekturen in einem gesunden Markt notwendig. Kein Vermögenswert steigt ständig linear!

Bei Korrekturen: Können wir am meisten Geld verdienen?

Wenn Sie sie kommen sahen und Sie vorher verkauft haben, natürlich. Wenn du Nerven aus Stahl hast und ein Gehirn, das unempfindlich gegen Emotionen ist, vielleicht. Während es bei niedrigen Preisen wichtig ist, zu kaufen, ist der Wechsel zum Kauf während einer Korrektur kompliziert. Die Erholung der toten Katze, wie wir im Jargon sagen, ist die Falle par excellence einer Korrektur. Also, was ist zu tun?

HODL!

HODL, indem du deine Kurven für eine relativ lange Zeit hältst, ist die sicherste und am wenigsten stressige Art, mit Kryptowährungen Geld zu verdienen. Die weiseste Option, wenn Sie keine Reserven mehr haben, um zu versuchen, die niedrigste Ebene der Korrektur zu finden, ist einfach: nichts tun.

Früher oder später wird sich der Markt wieder erholen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie eine globale Korrektur kennen, wie Ende Dezember 2017. Es ist offensichtlich anders, wenn nur eines Ihrer Stücke kollabiert. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise für einen Verlust verkaufen.

Wie schützt man sich vor Kryptowährungskorrekturen?

Es gibt nicht viel zu tun. Bitcoin regnet trotz des Rückgangs seines Übergewichts weiterhin auf dem gesamten Markt. Wenn er taumelt, ist der ganze Markt erschüttert.

Wir sind hilflos gegenüber Korrekturen. Sie sind Teil des Spiels, wir müssen akzeptieren, dass, wenn etwas 100% in ein paar Tagen oder Stunden springen kann, es auch 30% oder mehr fallen kann. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der sicherste Weg, um eine Korrektur zu überleben, nichts tun ist. Unterscheiden Sie, alles sollte morgen vergessen werden.

Nützliche Links

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: