ANWENDUNGSFALLBITCOINBitcoin NachrichtenBLOCKCHAINBlockchain NachrichtenICOICO Nachrichten

ViaBTC flieht !

ViaBTC kündigte an, eine große chinesische Kryptowährungs-Handels und Mining Plattform, eine weitere Plattform außerhalb des chinesischen Festlandes zu gründen, da sie dem Druck der Regierung ausgesetzt sind, die auf den Handel und der ICOs reagiert hat .

Es gab keinen offiziellen Relaunch außerhalb des chinesischen Festlandes, aber ViaBTC hält dies offensichtlich für die beste Option, um funktionsfähig zu bleiben, da die chinesische Regierung gegenüber den digitalen Währungen unnachgiebig bleibt.

Genügend Liquidität zurückziehen

“Ein Drittel unserer Kunden kommt außerhalb Chinas, und ich denke, dass diese ausländischen Benutzer weiterhin die ViaBTC-Plattform nutzen werden, damit wir einen Mehrwert bieten können. Wir haben genug Bargeld, um alle Auszahlungen unserer Kunden zu unterstützen “, sagte Yang Haipo, General Manager der Börse.

ViaBTC untersuchte die Pekinger Verfügungen, die nach einer kurzen Spekulationszeit nach dem Verbot der ICO die Einstellung des Bitcoin-Handels forderten. Andere große Unternehmen wie BTCChina, OKCoin und Huobi werden ihre Türen für den chinesischen Markt schließen.

Die letzten beiden Börsen hatten von der chinesischen Regierung einen Handlungsspielraum bis Ende Oktober. Nach ihrer Schließung in diesem Jahr wird der chinesische Bitcoin-Devisenmarkt offiziell beendet.

Auswirkungen auf den Weltmarkt

Es gibt keinen Zweifel daran, dass die Nachrichten aus China eine riesige Welle auf dem Markt verursacht haben.

Die Bitcoin-Preise sind in den letzten 12 Monaten von etwa 595 USD auf ein historisches Hoch von 4.950 USD am 1. September gestiegen. Da China sein ICO-Verbot bekannt gab und die Schließung von Handelsplattformen anordnete, sanken die Bitcoin-Preise um rund 3663 Dollar.

Diese harte Haltung von einem der größeren Bitcoin-Handels-, Mining- und Nutzländer hat viel von der Überschwänglichkeit rund um den jüngsten Boom abnehmen lassen, da viele andere Länder abwarten und sehen, was die Zukunft bringt.

Quelle: https://www.cointelegraph.com/news/viabtc-fleeing-chinas-shores-amid-ban-fears

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: