AltcoinsETHEREUMIronwood Research Group Analysen

Technischer Bericht – The Raiden Network (RDN)

Das Raiden Netzwerk

Das Raiden Network ist eine quelloffene, vertrauenslose, schnelle, kostengünstige und skalierbare Off-Chain-Payment-Lösung für die Ethereum-Blockchain, die State-Channel-Funktionalität, dezentrale Anwendungen und Standardmodelle für Unternehmen unterstützt. Das Raiden-Netzwerk bietet bidirektionale Bezahlkanäle für den Austausch von ERC20-konformen Tokens mit geringem Wert für Benutzer innerhalb des Raiden-Netzwerks.

Diese bidirektionalen Bezahlkanäle können ineinandergreifen, um ein System von Kanälen zwischen unendlichen Parteien in einem Stock zu schaffen und der Ethereum-Blockchain eine Unterschicht von Infrastruktur und Skalierbarkeit mit der Latenz der meisten modernen Netzwerke wie dem Internet hinzuzufügen. Diese Unterschicht ist das Raiden-Netzwerk (1).

Übersicht

Die Architektur des Raiden-Netzwerks besteht aus Funktionen wie Balance Proofs, dem Raiden-Protokoll und Standardmodellen für Unternehmen wie Micro Raiden.

Balance Proofs sind hash-gesicherte Verträge für Wertüberweisungen, die innerhalb der Zahlungskanäle im Raiden Netzwerk auftreten. Nach dem Öffnen eines Zahlungskanals wird ein Saldobeweis erstellt, um die von beiden Parteien im Rahmen des Zahlungskanals hinterlegte Sicherheitsleistung der ERC20-Tokens zu ermitteln. Da diese Sicherheitssumme von Tokens innerhalb des Zahlungskanals ausgetauscht wird, werden alle Transfers zwischen den Parteien durch den Saldobeweis verfolgt. Nach dem Schließen des Zahlungskanals zum Abrufen der Tokens, präsentieren eine oder beide Parteien ihren Saldobeweis als eine Bestätigung der letzten Übertragung, wie eine digitale Quittung, die das Endsaldo ausweist. Gleichgewichtsnachweise gewährleisten die Sicherheit und Integrität der Zahlungskanäle, die Transaktionen innerhalb des Raiden-Netzwerks so sicher machen wie die auf der Ethereum-Blockchain (siehe Abbildung 1).

Das Raiden-Protokoll ermöglicht die Verriegelung bidirektionaler Zahlungskanäle, um ein größeres Netzwerk zu schaffen, in dem mehr als zwei Parteien ERC20-Tokens über andere verbundene Kanäle austauschen können.

Diese Funktion kann am besten als eine Reihe von Tunneln in einem U-Bahn-System erklärt werden. Wenn A und B einen offenen Kanal haben und B einen offenen Kanal zu C hat, kann A Tokens an C, über B, übertragen (siehe Abbildung 2). Die mittleren Parteien dieser Durchgangs-Zahlungskanäle ermöglichen die Nutzung ihrer Kanäle zu externen Parteien für eine kleine Gebühr, die ein wettbewerbsfähiges und preiswertes marktorientiertes Ökosystem fördert, das weniger kostet als die Transaktionen, die auf der Ethereum-Hauptkette mit Geschwindigkeiten gemacht werden, die in etwa mit dem Versand von Chat-Nachrichten zu vergleichen sind (2).

Brainbot Technologies, das Team hinter dem Raiden Network, hat ein Standardsystem entwickelt, um den Nutzen dieses Produktes zu demonstrieren. Dieses Standardsystem wird als Micro Raiden bezeichnet.

Micro Raiden ist ein vorgefertigter Rahmen von Zahlungskanälen, der einen breiten Nutzen aus seinen Anwendungsfällen bietet. Von der Geschäftsabwicklung zur Unterstützung von Mikrotransaktionen, zur Automatisierung, zur Abwicklung von Transaktionen von Maschine zu Maschine und dem Internet der Dinge. Sicher, schnell und mit minimalen oder gänzlich ohne Gebühren. Das Micro Raiden-Produkt ist derzeit für Kunden und Anwender zugänglich (3).

Verwendung vom Coin/Token

Raiden-Tokens sind Pay-for-Convenience-Token. Diese Tokens werden verwendet, um das Abstecken und die Schaffung von Knoten im Raiden-Netzwerk zu erleichtern. Und den Nutzern Dienste, die als Hilfsdienste bezeichnet werden, zu den Gebühren anzubieten und den Stakeholdern bei der Abstimmung für Upgrades auf die Protokolle von Raiden größere Autonomie gewähren soll.

Ein Hilfsdienst kann zum Beispiel eine Wegfindung sein, der den effizientesten Weg der Bezahlung durch die Vielzahl an Kanäle des Netzwerks findet. Obwohl das Netzwerk nicht ausdrücklich die Verwendung von Raiden-Tokens für den Großteil seiner Dienste erfordert, ist das Raiden-Team der Ansicht, dass die Verwendung dieser Währung für das Funktionieren des Raiden-Netzwerks von zentraler Bedeutung sein wird, da sich alle Benutzer darauf als Zahlungsstandard verlassen können (4).

Vorzüge

  • Das Raiden-Netzwerk bietet eine direktere Skalierungslösung für Ethereum als Sharding oder Plasma.
  • Brainbot Technology ist ein starkes und erfahrenes Entwicklerteam in der Blockchain-Industrie, das eng mit dem Kernteam von Ethereum zusammenarbeitet.
  • Das Wachstum des Raiden-Netzwerks sollte mit dem Anwachsen der Nutzer und dezentralen Anwendungen im Ethereum-Netzwerk zusammenpassen, und umgekehrt, wenn die Nutzer das Raiden-Netzwerk für ihre ERC20-Münztransaktionen verwenden.

Risiken

  • Das Pay-for-Convenience-Modell des Tokens und die Annahme, dass Benutzer den Raiden-Netzwerk-Token als De-facto-Währung für Zahlungen von Diensten innerhalb des Raiden-Netzwerks übernehmen werden, sind beides Eventualitäten, welche den letztendlichen Wert des Tokens ansprechen.
  • Plasma und Sharding können die Notwendigkeit des Raiden-Netzwerks als einziges Heilmittel für Blockchain-Blähungen auf Ethereum reduzieren.

Das Team

Brainbot Technologies, das vom CEO Heiko Hees gegründete, gewinnorientierte Unternehmen, ist hauptverantwortlich für die Entwicklung des Raiden Network. Brainbot Technologies ist Gründungsmitglied der Enterprise Ethereum Alliance, zu denen Mitglieder wie Intel, Microsoft und BP gehören, und hat von Anfang an maßgeblich zur Entwicklung des Kernprotokolls von Ethereum beigetragen (5). Brainbot Technologies ist ein Team hoch angesehener und etablierter Fachleute im Bereich der Blockchain-Technologien, die sich für die öffentliche Akzeptanz dieser Technologie einsetzen und regelmäßig auf Konferenzen von Devcon und Ethereum auf der ganzen Welt vertreten sind.

ICO

Eine holländische Auktion fand im Oktober 2017 statt, um Crowdfunding für die späteren Entwicklungsstadien für das Raiden Network zu präsentieren. Das Token-Erzeugungsereignis bestand aus 100.000.000 Tokens. Die Hälfte dieser Tokens wurde an frühe Investoren verkauft, während 34% von den Entwicklern behalten wurden. 16% wurden Drittparteienforschern, Entwicklern und Joint Ventures mit externen Partnern und Dienstleistern zugewiesen, um das Raiden-Ökosystem zu entwickeln. Die Präferenz des Raiden-Teams für eine holländische Auktion spiegelt ihren Wunsch nach einem wirklich dezentralisierten, nicht-monopolisierten Ökosystem wider, das allen frühzeitigen Inhabern zugänglich ist (6).

Fazit

Das Raiden Netzwerk ist ein Projekt der kontinuierlichen Entwicklung, mit einer langen Geschichte im Wachstum der Blockchain-Industrie. Das Projektkernteam rund um Raiden Network gilt in der Branche als hoch angesehen und professionell. Das Projekt bietet eine große Chance für frühe Investoren, bevor das vollständige Produkt später in diesem Jahr veröffentlicht wird, was eine mittel- bis langfristige Position empfiehlt.

Nachrichten und Ressourcen

Mehrere Projekte laufen auf der Grundlage des Protokolls des Raiden-Netzwerks und seiner Fähigkeit, Atomic-Swaps zu unterstützen. Zum Beispiel eine dezentralisierte Börse, RaidEX, die einen hohen Durchsatz mit geringer Latenz für Händler bietet, mit der Rate einer traditionellen Börse, aber mit der zusätzlichen Sicherheit von Hash-Proofs (7).

Im vergangenen November zeigte Brainbot Technologies den hohen Durchsatz und die geringe Latenz ihres Netzwerks mit einer Demonstration von Micro Raiden in Echtzeit auf den Befehl eines RC-Fahrzeugs und zeigte das große Potenzial für ihre Produkte in der Zukunft der Automatisierung, dem Internet der Dinge und den Hochgeschwindigkeits-Transaktionen, die mit der Ethereum-Blockchain verbunden sind (8).

Fußnoten:

  1. https://raiden.network/faq.html
  2. https://raiden.network/101.html
  3. https://raiden.network/micro.html
  4. https://medium.com/@raiden_network/the-raiden-network-token-model-9b6ef8d0b64
  5. https://entethalliance.org/members/
  6. https://medium.com/@raiden_network/the-raiden-network-token-rdn-launch-is-set-to-october-18th-5e9a2ffd7960
  7. https://www.raidex.io/
  8. Raiden Präsentation auf der Devcon 3

 

 

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: