AltcoinsETHEREUMEthereum Nachrichten

Schlechter Code verursacht 500 Millionen Verlust

Mehrere Faktoren können den Verlust einer digitalen Währung verursachen. Es gibt Hacking, vergessene Passwörter oder defekte Flash-Laufwerke. Aber eine der Hauptursachen für Verluste durch Kryptowährung ist ein schlechter Code und das ist normalerweise nicht die Schuld der Entwickler. Aber unglücklicherweise sind schlaue Vertragsentwickler und Handelsplattformen schuld an Kryptowährungsverlusten im Wert von einer halben Milliarde Dollar in den letzten sieben Monaten.

Der zwielichtige Code, die Ursache des “Bitgrail”-Abfalls

“Bitgrail”, die italienische Kryptoplattform kündigt an, dass 17 Millionen “Nano” aufgrund von Hacking verschwunden sind. Diese Firma hat tatsächlich 170 Millionen Dollar an Kryptowährungen verloren. Diese Situation hätte den Zusammenbruch der Gesellschaft verursacht. Die Vermögenswerte von Tausenden von Kunden wurden aufgrund dieses schlechten Codes nicht immer zurückgegeben. Wie berichtet, gab es Gerüchte, dass Bitgrail wegen eines Entfernungsfehlers, der von einigen Benutzern entdeckt wurde, insolvent wurde.

Nach diesem Vorfall bestätigten sich die Vorwürfe, dass der Fehler tatsächlich für diese Verluste verantwortlich war. Eine Quelle gab an, dass auf der Entfernungsseite ein Fehler aufgetreten ist.

Ethereum ist mit dem Fehler konfrontiert

Die am häufigsten mit Fehlern verbundene Kryptowährung ist Ethereum. Dies ist nicht auf den zugrunde liegenden Code zurückzuführen, sondern auf die intelligenten Verträge, die zusätzlich zum Ethereum– Framework erstellt werden können. Zuerst gab es die DAO, die zur Schließung der Plattform führte, dann der Bug, der den Verlust von 150 000 ETH ermöglichte, gefolgt von einem weiteren Problem, das 168 Millionen Dollar von Ethereum einbrachte.

In den letzten zwei Wochen sind schlechte Codes wieder aufgetaucht, aber in einem kleineren Maßstab. Tatsächlich trug ein Bug zum Verlust von 900 Ether im Wert von 1 Million Dollar bei. Der Entwickler von “Proof of Weak Hands” verschwand dann, nachdem er Morddrohungen von Investoren erhalten hatte.

 

Nützliche Links

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
%d bloggers like this: