Altcoins

Eine unklare Zukunft für Ripple!

Heute, genau wie letzte Woche, sehen wir sehr niedrige Werte für Ripple. Insgesamt sahen wir, dass XRP bis Ende April und Anfang Mai einen Verlust von knapp 1,00 Dollar hinnehmen musste. Dies ist aus vielen Partnerschaftsankündigungen und sehr positiven Nachrichten von Ripple Labs entstanden.

Werfen wir einen Blick auf die aktuelle Situation von Ripple, um zu verstehen, was vor sich geht. Ripple Labs wurde mit der Verwaltung eines Wertpapiers in XRP beauftragt, welches zu einer Klage gegen Ripple in den Vereinigten Staaten führte. Wie wir wissen, überlegen die US-Behörden bereits, wie Ripple sich als Sicherheit präsentiert, was wiederum verhindert hat, dass XRP an wichtigen Kryptowährungsbörsen wie Coinbase gelistet wird.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Dokuments betrug der Wert des digitalen Vermögenswerts 0,68 US-Dollar und sank um 7,4 Prozent. Dazu trägt natürlich ein starker Rückgang des Marktes bei. Die Sorge hier ist, dass viele andere Altcoins wie EOS, im Mai einen sehr guten Fortschritt gegenüber dem Vormonat gemacht haben. Bitcoin Cash konnte ebenfalls fantastische Gewinne verbuchen. Was Ripple anbelangt, so scheint er in seinem Kampf nachzulassen, selbst wenn es dem Markt gut geht.

Jetzt mit der aktuellen Situation aller Kryptowährungen, müssen wir fragen, ob die Zukunft der XRP über 1.00 $ realistisch ist.

Insgesamt sind wir natürlich der Ansicht, dass, sobald der Prozess abgeschlossen ist, wir unter der Annahme, dass die Nachrichten für Ripple XRP gut sind, den Kurs steigen sehen könnten. Eine Inschrift auf Coinbase könnte dies möglicherweise auch garantieren. Wir sollten uns jedoch auf die aktuellen Zahlen stützen, die wir heute sehen. Die Aussichten für Ripple bleiben tatsächlich dunkel.

Nützliche Links
Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: