ANWENDUNGSFALLBLOCKCHAIN

Plane deinen Ausgang: Wie platziere ich Gewinnziele mit Fibonacci-Erweiterungen?

Sich darüber zu fragen, wann man auf den Zug springt, ist eine der häufigsten Situationen, denen wir im Leben begegnen. Möge es eine giftige Beziehung sein, die dich vor der Angst schützt, allein zu sein. Oder eine Sackgasse, die nur Ihre Rechnungen sichert. Oder wahrscheinlich ein College-Abschluss, mit dem Sie nur zu kämpfen haben, um zu beweisen, dass Sie nicht die Familienschande sind … Die Liste kann ewig so weiter gehen.

Der Punkt hier ist, wenn Sie sich mit einer Verpflichtung beschäftigen, die schwierig fortzuführen ist , um schließlich zu sagen: “Ich bin da raus!”, Ist ein schmerzhafter Schritt, der normalerweise zu spät gemacht wird. Es ist die menschliche Natur. Diese Fähigkeit ist jedoch kein begabtes Talent, sondern eine Fähigkeit, die jeder erwerben kann.

Nun, warum sage ich das? Nun, was diesen Artikel ausgelöst hat, ist ein Reddit-Beitrag (Den Thread-Regeln folgend, darf ich ihn nicht verlinken), in dem ein Redditer ein dramatisches Ende seines Traumes von Krypto-Ruhm eröffnete. Von August bis Dezember 2017 verlor er angeblich 29,5 Bitcoin in einem zu rücksichtslosen Handel, ungebildeten Glücksspiel und “FOMOing”. Er machte all dies dafür verantwortlich, dass er seine Abgänge nicht mit einer klaren Strategie geplant hatte, die auf vernünftigen Gewinnzielen beruhte.

Denken Sie daran, dass Sie beim Trading die Stimme Ihres gierigen Ego ausschalten sollten und nur auf Vernunft und Grundlagen hören sollten. Versuchen Sie nicht, über Nacht reich zu sein, denn oft verpassen Sie einen Schritt und fallen kopfüber.

Was sind die Fibonacci-Erweiterungsebenen?

In einem früheren Post haben wir die Fibonacci-Retracement-Levels durchlaufen. Wir haben das Fibonacci-Retracement-Tool verwendet, um während kurzer Kurskorrekturen Einträge in den Markt zu bringen. Ich empfehle dringend, darauf zu verweisen, bevor Sie mit diesem beginnen.

In diesem Artikel werden wir in der Lage sein, Gewinnziele entsprechend den Fibonacci-Erweiterungsebenen korrekt zu platzieren. Möge dies Ihnen ein dramatisches Ende Ihrer Investition ersparen.

Denken Sie zunächst daran, dass das Fibonacci-Retracement-Tool für Einstiege vorgesehen ist, während die Fibonacci-Erweiterungsebenen für den Ausgang vorgesehen ist. Ähnlich wie bei den Retracement-Levels sind die Fibonacci-Erweiterungslevel nun 123,6%, 138,2%, 150% und 161,8%.

education-fibonacci2

Basierend auf der Art und Weise, wie die Preiskorrektur erfolgte, folgen Trader einer Faustregel, die auf der Fibonacci-Zahlensequenz basiert, genauso wie sie es normalerweise bei Einträgen tun.

Wie verbesserst du dein Austrittstiming?

Denken Sie daran, dass je weiter der Pullback ist, desto niedriger ist die Wahrscheinlichkeit für das nächste Hoch. Je kürzer der Pullback während eines größeren Gesamt-Aufwärtstrends ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit für das nächste Hoch.

Warum das? Ganz Einfach.
Nehmen wir an, Sie verfolgen einen Aufwärtstrend und suchen nach einem guten Retracement, damit Sie das Asset zu einem guten Preis kaufen können. Die Preise gingen hoch und die Bullen gingen aus, so dass die Korrektur einsetzte.

Wenn die Preise nur auf einen Fibonacci-Wert von 38,2% (der dunkelblaue Trend in der unten stehenden Skizze) passen, bedeutet dies, dass es so viele Bullen auf dem Markt gibt, dass jederzeit ein Pullback von Kursen möglich ist. Es herrscht ein Käufermarkt und ein großer Wertspeicher zum Zeitpunkt der Investition.

Was wäre, wenn Sie einen Aufwärtstrend und ein Retracement hätten, die die Preise viel weiter auf ein 61,8% Fibonacci Retracement Niveau treiben würden? (Der hellblaue Trend in der Skizze unten) Die Preise dürften immer noch zu einem höheren Wert zurückkehren, aber wahrscheinlich nicht so viel wie im vorherigen Szenario.

Händler beziehen sich normalerweise auf die folgende Tabelle, um die Kursentwicklung nach einem Pullback vorherzusagen. Auf der linken Seite stellen wir die Retracement-Ebenen und auf der rechten Seite die Ziel-Profit-Zonen ein.

 

Fibonacci Retracement Level Fibonacci Extension Zielzone
38.2% 161.8% and higher
50% 138.2% to 161.8%
61.8% 123.6% to 138.2%
74.6% 100% to 123.6%

 

Um es zusammenzufassen: Wenn Sie den Markt mit einem angemessenen ROI verlassen möchten, planen Sie Ihren Zielgewinn wie oben erläutert. Wenn ein Preis unter das Retracement-Niveau von 74,6% fällt, haben Sie genügend Grund, eine Trendumkehr zu vermuten.

Wir werden nun die Fibonacci-Erweiterungsebenen auf einen Live-ETH-Chart anwenden (November-Dezember 2017). Wir werden versuchen, ein angemessenes Exit-Level zu setzen, indem wir das Ausmaß der Preiskorrektur in einem bestimmten Zeitraum beurteilen. Werfen wir einen Blick auf das Candlestick-Diagramm der Ether-Preise im Vergleich zum USD.

 

ETH

(Datenquelle: trading212.com)

Wir verwendeten ein integriertes Tool auf der trading212-Plattform, um Fibonacci-Retracement- und Extension-Levels zu platzieren. Wir haben Retracement- und Extension-Level auf den Aufwärtstrend gesetzt, der vom 2. bis zum 28. November anhielt.

Bei der Analyse des Chart haben wir ein Retracement-Level von 50% beobachtet, wo die Preise am 28. November von $ 515 auf rund $ 400 am 6. Dezember gesunken sind. Am folgenden Tag stieg der Aufwärtstrend wieder an und es kam zu einem zinsbullischen Anstieg. Wenn wir uns die obige Tabelle einmal anschauen, würden wir einen Zielgewinn von bis zu 161,8% vorschlagen. Denken Sie daran, je kleiner der Korrekturumfang ist, desto stärker kann der folgende Aufwärtszug sein.

In diesem Fall stiegen die ETH-Preise wie oben hervorgehoben auf 161,8%. Folglich ist überall in diesem hervorgehobenen blauen Bereich ein gutes Gewinnziel.

Allgemeine Hinweise

Die meisten Kryptowährungen gelten bis heute als Wertaufbewahrungsmittel und nicht als Zahlungsmittel. Zum Beispiel kaufen Leute Bitcoin und warten darauf, dass sein Wert steigt, damit sie es mit einem guten ROI verkaufen können. In diesem Sinne ist ein verantwortungsvolles Handelsverhalten ein Muss. Nicht “FOMO”, sobald Sie einen 50 oder 75% Anstieg in einer bestimmten digitalen Währung sehen. Planen Sie Ihren Einstieg und platzieren Sie kurzfristige Gewinnziele. Bleiben Sie dabei immer fokussiert und handeln Sie nicht eifrig, denn es zahlt sich selten aus.

Schließlich gibt es keinen Ratschlag mehr als das, was jeder Händler sagen würde. Investieren Sie nur, was Sie sich leisten können zu verlieren. Und warten Sie immer auf einen guten Pullback, um zu kaufen, während Sie Ihren Ausstieg auf einem angemessenen Erweiterungsniveau planen. Geben Sie niemals einen gehypten Vermögenswert ein, bevor Sie Ihre Due Diligence durchführen. Plane und setze deine Stop Loss Levels dementsprechend. Es gibt immer noch viele Fenster für kurzfristige große Gewinne auf dem volatilen Markt für digitale Kryptowährungen, aber denken Sie daran, dass das Geld, das Sie verdient haben, jemand bezahlt hat. Versuch, nicht dieser Jemand zu sein.

 

Siehe auch unsere Originale englische Version

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: