BLOCKCHAIN

NEM; Der einzige Überlebende dieser Woche

Es scheint, dass der Februar der Monat der Krise für NEM war, da er mehr als die Hälfte seines Wertes verlor.

Der XEM Token erreichte ein sehr hohes Niveau, bevor er das Opfer der größten Piraterie in der Geschichte der Technologie wurde, der Verlust betrug etwa 534 Millionen Dollar.

Coincheck hatte angegeben, dass keine Sicherheitsprobleme festgestellt wurden. Während einige denken, dass dieses Unglück auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass letzteres in digitalen Portfolios gespeichert wurde, welche nicht sicher genug sind und nicht auf “Multi-Sign”-Portfolios.

Nach dem Vorfall begannen die NEM-Entwickler, das gestohlene Geld über ein Tagging-System zu verfolgen, welches den Geldtransfer feststellt.

In diesem Monat beginnen Nachrichten über die Rückverfolgbarkeit von gestohlenem Geld von Plattformen in Kanada und Japan zu zirkulieren.

Als Reaktion auf diesen Vorfall erhöhte Coincheck die Sicherheit und verpflichtete sich zur Rückzahlung seiner Nutzer, wobei 260 Millionen US-Dollar den gestohlenen Betrag überstiegen.

Vor ein paar Stunden hat NEM folgenden Tweet veröffentlicht:

Das Bild auf Twitter sehen:

Dieser Tweet erklärt die starke Rückkehr von NEM.

 

Nützliche Links

 

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: