Altcoins

“Monaco” Die erste Prepaid Cryptocurrency Visa Karte auf dem Markt

” Monaco ” wurde im Juni 2016 gegründet und ist der Pionier des Zahlungsverkehrs, eine Plattform, die es Kryptowährungen ermöglicht, Bitcoins und Ether zu reduzierten Interbanken-Wechselkursen zu kaufen, auszutauschen und auszugeben. Kunden können überall Prepaid-Visa-Karten von Monaco nutzen. Das Projekt sammelte mehr als 26,7 Millionen US-Dollar bei seinem ICO, einem der größten Erfolge von Token-Verkaufsveranstaltungen bis heute. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in der Schweiz mit Niederlassungen in Hongkong und Singapur.

Die Gemeinschaft hat seit einiger Zeit auf die Bestätigung der Partnerschaft mit Visa gewartet, es erwachte heute auf die Ankündigung des Mitbegründers und CEO von Monaco, Kris Marszalek

Mit der Visa Prepaid-Karte  können Nutzer die umgewandelte gesetzliche Währung der Kryptowährung ohne jegliche Wechselgebühren ausgeben. Die ersten Karten werden in Singapur herausgegeben, sie arbeitet mit anderen Kartenherausgebern zusammen, um ihr Produkt in andere Märkte, darunter Großbritannien und andere europäische Länder, zu bringen.

“Unser Team hat im vergangenen Jahr hart gearbeitet, um diese Stufe zu erreichen. Dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung Monacos Vision, in den Kryptowährungsmarkt einzutreten “, sagte Kris Marszalek. “Wir glauben, dass das Kartenprogramm von Monaco eine solide Grundlage für Wachstum bietet, und wir sind allen Partnern für ihre Unterstützung dankbar. Die Nachfrage nach Prepaid-Karten von Visa Monaco übertraf unsere Erwartungen mit mehr als 19.000 reservierten Karten, die nur auf Mundpropaganda basierten. Mit perfekten Interbank-Wechselkursen und 0,75% bei allen Kryptowährungen. Weitere Vorteile werden im Laufe der Zeit hinzukommen, um die Visa Prepaid Monaco-Karte zu einer dominanten Kraft im Zahlungsverkehr zu machen »

Derzeit können iOS und Android-Nutzer die Singapur MCO App herunterladen, man wählt eine von fünf Prepaid Visa Optionen, einschließlich der Prepaid Visa Platinum Monaco Option, und läuft den Integrationsprozess durch und registriert sich dabei für die Warteliste.

 

Nützliche Links

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: