AltcoinsBLOCKCHAINBlockchain Nachrichten

Medicalchain: Wenn Medizin und Technologie eins werden

Du erinnerst dich an den Freund eines Freundes eines Cousins ​​meiner Mutter, in der Tat sind wir gute Freunde, sie und ich. Sie hat immer interessante Geschichten zu erzählen und ich habe offensichtlich immer die besten Lösungen für sie. Die heutige Lösung ist Medicalchain.

Ihr neuer Missgeschick ist mit ihrer Penicillin-Allergie verbunden, Sie haben bereits eine gute Vorstellung von ihr, sie ist die am wenigsten pünktliche Person, die ich je gesehen habe.

Eines der üblichen Tage ihres Lebens als Nachzüglerin beeilte sie sich, die Straße zu überqueren, um zur Arbeit zu kommen, damit ihr Chef keinen Kommentar abgibt und dafür einmal die Prämie dieses Monats bekommt und dann traf ein anderes Auto ihr Auto und es kam zum Crash.

Sie befindet sich in den Händen eines Arztes, der ein Medikament injiziert, das Penicillin enthält, aber in einem Moment der Reflexion schrie sie laut “KEIN Penicillin”. Sie ist ihm wunderbar entkommen. Aber das ist leider nicht für jeden der Fall. Viele Menschen verlieren aufgrund solcher Fehler ihr Leben und dies hat viele Unternehmen dazu veranlasst, nach technologischen Lösungen zu suchen. Diese Lösungen würden den Ärzten unmittelbaren Zugriff auf die Dateien ihrer Patienten ermöglichen, mit der Ausnahme, dass diese Idee gemeldet wurde, da sie die Datei des Patienten offenlegen würde, die für das Unternehmen vertraulich ist.

Medicalchain: Die Revolution, die Arzt und Technologie vereint

Das Medicalchain-Team hat eine Gleichung aus Medizin und Blockchain entwickelt, da die Blockchain die Daten dezentralisiert, die Vertraulichkeit medizinischer Aufzeichnungen gewährleistet und bei Bedarf sofortigen Zugriff darauf ermöglicht.

Das Warum 

Die Idee ist, die Krankenakten des Patienten über Blockchain zu speichern und eine einzige Version zu behalten. Medicalchain würde dann Gesundheitsfachkräften wie Ärzten, Krankenhäusern, Laboratorien usw. erlauben, auf die Datei zuzugreifen, nachdem sie eine Anfrage von ihnen erhalten haben.

Interaktionen sind überprüfbar und sicher und die Vertraulichkeit wird während des laufenden Prozesses aufrechterhalten. Das System basiert auf der “Hyperledger Fabric Architecture”, die es den Patienten ermöglicht, selbst auszuwählen, wer ihre Datensätze einsehen darf.

Das Projekt zielt darauf ab, dem Patienten die volle Kontrolle zu geben

Vertraulichkeit wird aufrechterhalten, da der Patient in den Vordergrund gestellt wird. Medicainchain bietet viele Tools, die ihm den Zugriff und die Kontrolle seiner Daten ermöglichen. Die einzige Möglichkeit, die Krankenakte zu entsperren, ist ihre eigene Autorisierung.

Mithilfe der Plattform können Ärzte, Apotheker und andere Akteure des Gesundheitswesens den Datensatz lesen und schreiben und der Patient kontrolliert den Zugriff auf die bestimmte Art von Daten, die der Arzt benötigt, wie hier gezeigt:

Darüber hinaus sind Telemedizin und Online-Konsultationen Optionen, von denen Patienten profitieren können. Während dieser Konsultationen können Patienten Zugang zu ihren medizinischen Unterlagen gewähren und die Dateien auswählen, die für die Nachsorge benötigt werden.

Was ist wirklich los?

Ein näherer Blick würde uns Folgendes geben: Ein kleiner Vertrag wird über Blockchain erstellt. Der Vertrag enthält die Krankenakte des Patienten und alle Handlungen, die mit dem Arzt, der Apotheke, dem Labor, dem Krankenhaus, dem Versicherer durchgeführt wurden und gibt ihnen die Form von Transaktionen.

Das Gesundheitsökosystem stellt den Patienten in den Mittelpunkt des Interesses und ermöglicht ihm eine effiziente und organisierte Interaktion mit dem Gesundheitspersonal.

Das Medicalchain-Team

Das Team ist eines der stärksten Vermögenswerte. Es ist ein sehr starkes Team, dessen Mitglieder alle erfahren sind.

Sie nahmen an einer Reihe von Ereignissen des Tages teil, als ihr Projekt aufkam. Und die Ereignisse zeigen immer noch, wie sie ihr Projekt ernst nehmen.

Straßenkarte

Bis jetzt schreitet der Fortschritt ein wenig schneller voran, als im Februar 2016 Ideen konzeptionell umgesetzt wurden. Medicalchain erzielte zahlreiche Erfolge, es ist unter den Top 10 in Europa für Accenture HealthTech nominiert und wurde für den H-Farm Health Accelerator Contest zu einem der Top 20 der Welt gekürt.

Viele vielversprechende Schritte werden folgen, wie das Emergency-Armband von Medicalchain, dessen Prototyp in China, Japan und Südkorea eingeführt wird, mit der Absicht, bis 2019 wie hier gezeigt auf die Welt zu gehen:

Abschluss

Wir alle müssen dem Freund eines Freundes eines Cousins ​​meiner Mutter danken, der weiterhin Katastrophen macht und uns neue Projekte vorstellt. Es gab einen dringenden Appell an die Medizin, sich all den anderen Bereichen anzuschließen, die bereits die Blockchain nutzen. Wir neigen immer noch dazu, die Medizin als ein geschlossenes Feld an sich zu sehen. Nun, nicht mehr!

Medicalchain ist ein ICO, der einen großen Schritt in Richtung Digitalisierung dieses Bereichs gemacht hat.

Gut zu wissen

Webseite

Token-Preis MTN: $ 0,334677 (+ 12,85%)

Token-Preis beim ICO: 1 MTN = 0,25 USD

Zweck der Geldbeschaffung: 24.000.000 USD

 

Nützliche Links
Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: