ANWENDUNGSFALLBITCOINBitcoin Nachrichten

Lottoland; die Lotterie, die Bitcoins anbietet

Einer der bekanntesten Lotteriebetreiber Irlands, “Lottoland”, bietet eine Bitcoin-Belohnung in Höhe von mehreren Millionen Dollar an. Im Gegenzug für eine Auswahl von sechs Zahlen werden Teilnehmer, die nicht auf die Republik Irland beschränkt sind, an einer Auslosung teilnehmen, deren Jackpot derzeit bei 1025 BTC liegt. Die Chancen, diesen Jackpot zu gewinnen, sind sehr gering, aber Lottoland hofft, dass viele Spieler ihr Glück versuchen werden.

Lottoland erhöht seine Popularität

Lottoland wurde 2013 gegründet und ist einer der beliebtesten Lotteriebetreiber in Irland. In der Vergangenheit war es umstritten, seinen Kunden zu erlauben, auf Lotterien in anderen Ländern wie Powerball in Amerika und Mega Millions in Europa zu wetten. Dennoch hat das Unternehmen in Irland beträchtliche Marktanteile gewonnen, unterstützt durch einfache Marketingstrategien. Mit seiner eigenen Bitcoin-Lotterie zog es Lottoland in den Bann um Kryptowährungen, vor allem um den Bitcoin-Rummel, der ständig an Wert gewinnt.

Ein Angebot, das viel Interesse wecken wird

Die tägliche Auslosung findet von Montag bis Samstag um 20:30 GMT mit einem Jackpot von mehr als 1.000 BTC statt. Die Spieler müssen alle sechs Zahlen erhalten, um den $ 18 Millionen Jackpot zu verdienen, obwohl kleinere Gewinne gewonnen werden können. Es bleibt abzuwarten, ob der zukünftige Gewinner, der plötzlich mit einem Manna von Millionen Dollar konfrontiert wird, mutig genug sein wird, um alles in Bitcoin zu erhalten. Das Angebot von Lottoland wird sicherlich von großem Interesse sein. Auch wenn die Chancen mehr als sehr niedrig sind, wird die Aussicht, im Handumdrehen ein Bitcoin-Millionär zu werden, für viele sehr spannend.

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: