BITCOINBitcoin NachrichtenBitcoin verstehenBlockchain verstehenETHEREUMEthereum NachrichtenEthereum verstehen

Kryptowährung – noch eine lange Reise

Kryptowährung – noch eine lange Reise

 

Für Ethereum und andere Kryptowährungen wie Bitcoin ist noch viel Entwicklungs- und Skalierungsarbeit erforderlich, um über bestehende Finanzsysteme hinauszugehen, sagt Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin in einem Interview mit dem Kapital Risk Naval Ravikant auf der Disrupt SF Conference 2017. Vor der Untersuchung der Skalierbarkeitsprobleme von Bitcoin und Ethereum ist es wichtig zu erkennen, dass die Skalierung von dezentralisierten Blockchain-Netzwerken viel schwieriger ist als die Erweiterung von zentralisierten Systemen. Mit autorisierten oder geschlossenen Netzwerken wie Visa und PayPal ist es relativ einfach und kostengünstiger, flexibler zu werden und Milliarden von Nutzern zu bedienen.

Bitcoin und Ethereum konzentrieren sich jedoch auf die Sicherheit und priorisieren die Dezentralisierung, indem sie Blockchain betreiben, ein transparentes, großes Buch, das die Datenübertragung übernimmt und erleichtert. Die Skalierungslösungen, die in Bitcoin und Ethereum integriert wurden, und die alternativen Technologien, die von den Open-Source-Entwicklungsgemeinschaften der beiden Blockchain-Netzwerke entwickelt werden, sind beispiellos.

Mit der Entwicklung von Chain-, Off-Channel- und Two-Layer-Lösungen versuchen Entwickler, die Art und Weise zu optimieren, wie Blockchain-Netzwerke intelligente Transaktionen und Verträge verarbeiten.

Die Entwicklung von Skalierungslösungen selbst ist bereits schwierig, aber der Konsens unter den Entwicklern, Minern, Benutzern, Unternehmen und Knotenbetreibern ist eine Herausforderung. Zum Beispiel hat die Bitcoin-Community und die Industrie mehr als ein Jahr gebraucht, um Segwit zu implementieren, das bisher ein erfolgreiches Upgrade des Bitcoin-Netzwerks demonstriert hat.                     

Wie Buterin erklärte:

“Bitcoin verarbeitet derzeit weniger als drei Transaktionen pro Sekunde, und wenn es näher bei vier liegt, ist es bereits an der Spitze der Kapazität. Ethereum machte fünf pro Sekunde und wenn es sechs übersteigt, ist es auch an der Spitze der Kapazität. Auf der anderen Seite, macht Uber durchschnittlich 12 Fahrten pro Sekunde, PayPal mehrere hundert, mehrere tausend Visa, große Stipendien Zehntausende und im IoT sprechen wir Hunderttausende pro Sekunde.

„Damit Bitcoin und Ethereum das Volumen und die Skalierbarkeit von Visa, PayPal und Börsen übertreffen, müssen Entwickler innovative, effiziente und robuste Skalierungslösungen anbieten. Wenn Ethereum und Bitcoin in Multi-Billionen-Dollar-Finanz- und Blockchain-Netzwerke umziehen, werden die aktuellen Rahmen- und Skalierungslösungen nicht ausreichen.

Bitcoin und Ethereum zielen darauf ab, Ketten- und Offline-Lösungen zu entwickeln. Der bekannte Gründer von Coinbase, Fred Ehrsam, hat in einer analytischen Publikation festgestellt, dass das Ethereum-Netzwerk sich im Hinblick auf die Skalierbarkeit hundertmal verbessern muss, um dezentralisierte Anwendungen mit Millionen von Nutzern zu bedienen.”Es gibt bereits genügend Werbe-Hype`s im Weltraum und nur öffentliche Werbung. Wenn Sie also wissen, was Blockchain und Ethereum ist und Paris Hilton die ICO auf Twitter promotet, dann ist das ein guter Medien-hype. Aber der Grund, weshalb vieles davon nicht realisiert wurde, liegt gerade an einigen dieser technischen Barrieren, die Blockchain für Nischenfälle gut, aber nicht wirklich für den traditionellen Gebrauch geeignet machen “Erklärt Buterin.

Er betonte auch, dass die Ethereum Foundation und die Entwickler der Open-Source-Community sehr daran arbeiten, Skalierbarkeitslösungen einzuführen. Plasma, Sharding und Metropolis sind nur einige Skalierungslösungen, die die Entwickler von Ethereum aktiv testen und versuchen zu implementieren.

Quelle :https://cointelegraph.com/news/cryptocurrency-still-a-long-journey-ahead

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: