BITCOINBitcoin Nachrichten

J.P. Morgan wird des Betrugs verdächtigt

Die Krypto-Community hat sich gerade von den Kartellverbrechen gegen Krypto-Ads und den unerhörten Bitconnect-Schwindel erholt. Was diese Gemeinschaft nicht gesehen hatte, es war JP Morgans Einstellung.

Tatsächlich wurde das Unternehmen wegen angeblicher Überweisungen und unangekündigter Zinsen verklagt, was seine Kreditkartenkunden, die Mittel zum Kauf von Kryptowährungen verwendet haben, überlastet hat.

JP.Morgan ist bekannt dafür, Amerikas korrupteste Bank zu sein und veröffentlicht weiterhin zentralisierende Aufträge, was seine Kunden noch wütender macht, besonders diejenigen, die Kryptowährungen schätzen.

Aber diesmal gerieten die Dinge außer Kontrolle. Das Unternehmen wurde angeblich beschuldigt, Millionen von Dollar in Barvorschussgebühren und hohe Zinsen für alle von Chase-Karteninhabern getätigten Krypto-Käufe berechnet zu haben.

Brady Tucker reichte Anfang April eine Klage gegen J.P. Morgan ein, in der er behauptete, die Chase Bank habe ihm zu Unrecht Gebühren in Höhe von 143,30 Dollar und Zinsen in Höhe von 20,61 Dollar auferlegt, die aus Käufen mit seiner Chase-Karte im Januar stammen.

Zurück zu den Anfängen der Geschichte, war Chase eine von vielen Institutionen, die ihren Kunden verbot, solche Einkäufe mit ihren Kreditkarten Anfang Februar zu tätigen.

Bevor jedoch alle Käufe beendet wurden, begann die Bank diese Ausgaben im Januar als “Barvorschüsse” zu behandeln, tat dies jedoch “ohne das Wissen der Chase-Karteninhaber”.

Brady Tuckers Anwälte behaupteten, dass die Chase Bank das Gesetz der Wahrheit in Krediten brach, indem sie die Änderung der Politik nicht offenlegte.

Abgesehen davon, erwähnt die Klage, dass es “Hunderte” und “vielleicht Tausende anderer Chase-Kunden gibt, die ebenfalls auf diese unerwarteten Gebühren in ihren Rechnungen gestoßen sind.

Die Ironie in dieser Geschichte ist, dass Jamie Dimon, CEO von JPMorgan, sagt, dass Bitcoin nur ein Betrug ist.

Den Betrug durch Betrug zu nutzen, dies würde nur Jamie Dimon tun.

 

Nützliche Links

 

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: