AltcoinsBITCOINBitcoin NachrichtenETHEREUMEthereum Nachrichten

Ist Coinbase ein direkter Konkurrent von Bitpay?

Während die Kunden von Coinbase es vorgezogen hätten, dass sich das Unternehmen auf die Verbesserung seiner Grundversorgung konzentriert, entwickelt sich das Unternehmen in einem anderen Markt. Sie hat eine Online-Zahlungslösung eingeführt, die E-Händlern die Verwaltung dieser Dienste erleichtert. Das Unternehmen plant, einen Dienst einzurichten, der die vier wichtigsten Kryptowährungen unterstützt, darunter BitcoinBitcoin CashEthereum und Litecoin.

Einführung von “Coinbase Commerce”

Coinbase, ein in San Francisco ansässiges, digitales Devisenhandelsunternehmen, hat einen neuen Service entwickelt, der das Zahlungsmanagement für Online-Shops vereinfachen soll. Dies wird daher durch die Einführung verschiedener Kryptowährungen gehen. Es erleichtert die Akzeptanz virtueller Währungen durch Überwachung, Validierung und Bestätigung von Kundentransaktionen. Das Unternehmen gab an, dass die Zahlungen seiner Kunden über die Blockchain- Technologie erfolgen.

Nach einer Testphase wurde “Coinbase Commerce” am Valentinstag für E-Merchants verfügbar gemacht. Online-Shops auf der ganzen Welt können den Service jetzt nutzen, um Zahlungen mit Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum und Litecoin zu akzeptieren. Mit diesem System können Händler mehrere Kryptowährungen akzeptieren. Im Gegensatz zu den bisherigen Tools, die von der Firma entwickelt wurden, handelt es sich hier nicht um einen gehosteten Dienst, was bedeutet, dass die Händler die wahre Kontrolle über ihre digitalen Währungen haben.

Integration von “Shopify”

Die Entwickler von “Coinbase Commerce” sagten, dass dieser Service direkt in den Zahlungsfluss eines Händlers integriert oder als Zahlungsoption auf einer E-Commerce-Website hinzugefügt werden kann. Mit nur einer E-Mail-Adresse und einer Telefonnummer können sich Nutzer anmelden und kryptografische Zahlungen akzeptieren.

Der Service wurde bereits in Shopify mit Hauptsitz in Kanada integriert. Coinbase erklärte, dass andere kommerzielle Websites diese Technologie nutzen werden, um die Annahme von Kryptowährungen zu erleichtern.

 

Nützliche Links

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
%d bloggers like this: