ICOICO Nachrichten

ICO Review: Neuromation AI-Anwendungen


Webseite: https://neuromation.io

Telegram: https://t.me/Neuromation

Anmerkungen des Herausgebers und Offenlegung: Der Autor hält keine Geschäftsanteile oder Dividenden beim Start. Dieser Artikel ist informativ. Sowohl der Autor als auch das Decentral Magazine ermutigen unsere Leser, sich von einem Finanzberater beraten zu lassen und ihre Due Diligence durchzuführen, bevor sie eine Investition in Erwägung ziehen.


Künstliche Intelligenz (KI) wird in den kommenden Jahrzehnten wahrscheinlich die störendsten technologischen Kräfte werden. Zu den ersten Beispielen gehören Google Assistant, Amazon Alexa und IBM Watson. Die KI wird schnell ein Teil der Geschäftstätigkeit jedes Unternehmens, dieser Fortschritt bringt seine eigenen Herausforderungen mit sich. Das dringendste Problem ist die Verfügbarkeit gut beschrifteter Daten zur Unterstützung des überwachten Lernprozesses.

Neuromation ist eine Plattform auf der Ethereum-Blockchain, die es ermöglicht, mithilfe der Rechenleistung privater und kommerzieller Mining Service Provider eine Bibliothek synthetischer Daten zu erstellen. Neuromation bietet eine einzigartige Lösung, die Marktressourcen, wissenschaftliche Gemeinschaft und private Einrichtungen zu einem integrierten Marktplatz vereint – der Neuromationsplattform.

Projektdienste

Neuromation wird große Datenmengen mit perfekt genauen Markierungen synthetisieren, ohne dass Ungenauigkeiten durch menschliche Faktoren entstehen. Außerdem ersetzen Sie kostspieliges und langsames Crowdsourcing durch ein schnelles, effizientes und genaues Tool zum Erstellen und Markieren von Daten.

Darüber hinaus wird die Plattform die verteilte Verarbeitung von Blockchain-Token für Daten und Funktionsnachweise nutzen, die die Transformation des Prozesses der Entwicklung von AI-Modellen durch die Kombination von Komponenten ermöglichen, die für die Entwicklung von Lösungen im Bereich des Tiefeneintrags erforderlich sind. Neuromation wird mit kommerziellen und privaten Dienstleistungsanbietern zusammenarbeiten, die Ressourcen für die Erstellung künstlicher Datensets, die Implementierung von verteilten Computerdiensten und die Entwicklung von maschinellen Lernmodellen bereitstellen.

Jeder dieser Dienste wird von der Inlandswährung der Plattform, d. H. Neurotoken-Tokens, bezahlt. Plattformbenutzer können Token auf einem Neuromation-Client-Portal über eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche kaufen.

Das Team

Wenn wir von den Stärken des Projekts sprechen, stellen wir fest, dass das Team über alle notwendigen Fähigkeiten für einen erfolgreichen Start und die weitere Entwicklung verfügt. Die Medien des Projekts (mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet) und der kommende Token Sale werden auf hohem Niveau durchgeführt.

Maxim Prasolov – CEO arbeitet seit Februar 2017 für Neuromation. Er ist die Nummer eins für die Projekt- und Marketingstrategie.

Constantine Gollesev – Chairman, Investor bei Neuromation. Er ist ein professioneller Unternehmer in der Online-Werbeindustrie. Er hat auch mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Software und Produkten.

Fedor Savchenko – CTO, Mehr als 20 Jahre im Management komplexer Softwareentwicklungsprojekte mit Schwerpunkt auf Computergrafik, 3D-Engines, Produktion von CGI und Virtual Reality (VR).

Sergey Nikolenko – Forschungsleiter. Verantwortlich für die maschinelle Lernforschung. Autor von mehr als 120 wissenschaftlichen Arbeiten, veranstalter von populären Kursen über “Machine Learning” und “Training von tiefen Netzwerken”. Er hat auch umfangreiche Erfahrung in kommerziellen Projekten (SolidOpinion, Deloitte Analytics Institute).

Roadmap

Das Endziel des Projekts ist die Schaffung einer verteilten Plattform, die auf einer Blockchain basiert. Neuromation deckt alle Aspekte eines zukünftigen Ökosystems für künstliche Daten ab. Es ermöglicht Benutzern, große Dataset-Generatoren, detaillierte Trainingsmodelle zu erstellen und Datasets und Modelle zu tauschen.

Die Gründer glauben, dass Neuromation ein anerkannter Geschäftspartner bei der Entwicklung des Potenzials für die Nutzung künstlicher Intelligenz nach 2018 werden kann. Neurotoken wird der wichtigste Mechanismus des Austausches sein, die die Erzeugung künstlicher Daten ermöglichen, das verteilte Training von Modellen, die Markierung von Daten und andere implementieren Dienstleistungen auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz. Das Projekt plant auch, ein globaler Pool von Ressourcen auf dem Gebiet der künstlichen Daten zu werden, eine Art ständig erneuerte Bibliothek, die Datensätze für jeden möglichen Fall haben wird.

Neurotokens sollen im ersten Quartal 2018 an den Börsen platziert werden. Damit verfügt das Projekt über klare und transparente Entwicklungspläne.

Token ICO

  • Token: NTK
  • Start: November 28, 2017
  • Ende : January 1, 2017
  • Min Transaktion: keine Einschränkungen
  • Token-Preis: 1 NTK = 0.001ETH
  • Hard cap: 130,000 ETH
  • Akzeptierte Zahlung: ETH

Struktur der Verteilung der Mittel, die während des Token-Verkaufs aufgebracht werden

  • Mindestens 40% – Plattformentwicklung
  • Bis zu 40% – Liquiditätsreserve (Vorauszahlung für Serverkapazität)
  • 10% – Marketingdienstleistungen für PR und Neuromation
  • 10% – Vergütung an Partner / Berater / frühe Investoren

Token, die dem Team als Belohnung zugewiesen wurden, werden für einen Zeitraum von bis zu 24 Monaten mit einer monatlichen Teilfreigabe für den gesamten Zeitraum eingefroren.

Token Investitionsattraktivität

NTK-Tokens sind infrastrukturell und geben ihren Inhabern kein Eigentum oder Stimmrecht. Das Projekt verleiht keine Dividendenansprüche. Der Smart-Token-Vertrag wird jedoch eine eingebaute Funktion enthalten, um die Menge an NTK, die sich in den nächsten 3 Jahren im freien Verkehr befindet, zu reduzieren. Daher wird das Wachstum des Token-Preises durch das Wachstum der Anzahl der Benutzer auf der Plattform beeinflusst werden. Das Whitepaper stellt Prognosemodelle zur Token-Nachfrage vor. Laut den vorliegenden Informationen wird die Nachfrage nach NTK das Angebot im Jahr 2018 um das Vierfache und im Jahr 2020 um das Neunzigfache übersteigen. Es ist auch festzustellen, dass für die am ICO teilnehmenden Investoren ein Bonussystem vorgesehen ist.

Fazit

Das Projekt betritt einen sich dynamisch entwickelnden Markt mit beeindruckenden Wachstumsraten, die in den kommenden Jahren hoch bleiben werden. Das Erreichen eines Status als wichtiger internationaler Service für künstliche Intelligenz ist eines der Hauptziele von Neuromation. Ihre Pläne, den Markt zu erobern, sind optimistisch und realistisch. Am Ende des ersten Jahres wird das Gesamtvolumen der Transaktionen auf der Plattform voraussichtlich 71 Millionen US-Dollar betragen. Schließlich wird jedes weitere Jahr (bis 2022) die Nutzung der Plattform um das 3-5-fache erhöhen.

Nützliche Links

Siehe auch unsere Originale englische Version

Bitcointalk

WHITE PAPER

NEUROTOKEN SALE

Facebook

Twitter

 

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: