AltcoinsANWENDUNGSFALLBLOCKCHAINICOICO Nachrichten

Initial Bounty Offering (IBO)? Was ist das?

INITIAL BOUNTY OFFERING (IBO)

Ein kurzer Blick auf die wichtigsten Registrierungsstellen der ICOs zeigt, wie populär ICOs geworden sind. Tausende sind derzeit aktiv oder in der Zukunft.Mit diesem Wachstum kommt die Herausforderung heraus, sich abzuheben und Lärm zu erzeugen. Telegrammkanäle werden zu einem Schlachtfeld für Aufmerksamkeit und soziale Netzwerke werden mit verlockenden Angeboten überschwemmt, um die Aufmerksamkeit von Krypto-Enthusiasten auf sich zu ziehen. Es wäre logisch, dass sich das Spiel irgendwann entwickelt.

Eine schnelle Google-Suche zeigt, dass die erste Erwähnung eines IBO im Juli 2017 von einer Firma namens U.CASH oder dem ursprünglichen Premium-Angebot gemacht wurde.

Laut Decryptionary.com ist ein IBO “ein zeitlich begrenzter Prozess, bei dem neue Kryptowährungen veröffentlicht und an Menschen verteilt werden, die ihre Fähigkeiten und Zeit investieren, um sich Belohnungen zu verdienen. Im Gegensatz zu einem ICO, wo Teile verkauft werden, erfordert ein IBO mehr mentale Verpflichtung. ”

Ziel ist es, eine gerechtere Verteilung der Token zu erreichen und zum Wachstum des Netzwerks beizutragen. Angesichts des verschärften Wettbewerbs in der ICO-Landschaft ist ein IBO sinnvoll. Da Projekte Mühe haben, Aufmerksamkeit zu erregen und Beiträge zu suchen, könnten strukturierte langfristige Anreizprogramme dazu beitragen, häufige Teilnahmen zu fördern und das Bewusstsein für vielversprechende Projekte zu schärfen.

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: