AltcoinsBLOCKCHAINBlockchain Nachrichten

Humaniq und Biometrics Institute: eine neue Partnerschaft am Horizont

London, 20. Februar 2018, Humaniq wird der Koordinationsgruppe des Biometrics Institute beitreten und sich mit anderen Mitgliedern über Sicherheits- und Ethikfragen befassen.

Innerhalb des Biometrie-Instituts hat das Humaniq-Team die Aufgabe, mehr Sicherheit von personenbezogenen Daten, wie den Einsatz von biometrischen Bildern mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Humaniq modernisiert seine mobile Anwendung und fügt Bio ID hinzu. Sie finden eine genauere Beschreibung wie die Bio ID funktioniert hier

Diese Technologie verbindet Verhaltens- und Gesichtserkennung, ermöglicht die Verwendung der Anwendung von Humaniq auch auf Smartphones – nicht so intelligent wie das- mit Android 4.0.3.

Humaniq ist bekannt für sein außergewöhnliches Interesse für die Sicherheit der Benutzer seiner Anwendung. Die Entwickler haben daher ihren eigenen, einzigartigen Nachweis des menschlichen Verhaltens erstellt, der auf der Verhaltensanalyse, dem Abschluss des Profils, der Häufigkeit und Anzahl der Sitzungen und anderen vom Benutzer durchgeführten Aktionen basiert.

In einem unabhängigen und unparteiischen internationalen Forum, das auf biometrische Einrichtungen abzielt, schließt die Organisation ihre Mission ab, indem sie den verantwortungsvollen Umgang mit Biometrie fördert. In der Tat ist die Sicherheit und ethische Verwendung der eingereichten Daten ein großes Problem für das Biometrics Institute.

Es hat mehr als 230 organisatorische Mitglieder aus der ganzen Welt, einschließlich Regierungen, Lieferanten und Akademiker wie Barclays Bank, niederländische Polizei, Facebook, das FBI, Heathrow Airport, Mastercard, Norwegian ID Center und andere.

“Biometrische Technologie ist für unser Projekt und unser Ziel, Millionen von Menschen ohne Bankkonto zu helfen, ihre digitale Identität zu schaffen, um auf die nächste Generation der Finanzinfrastruktur zuzugreifen, sehr wichtig. Die Zusammenarbeit mit dem Biometrie-Institut und die Studien zur Vulnerabilität und Ethik der Verwendung der Bio-ID werden uns helfen, unsere Anwendung weiterzuentwickeln und sie zu sichern, während wir die unethische Verwendung biometrischer Daten für unsere Nutzer in Afrika bekämpfen.”

sagte Anton Mozgovoy, CTO von Humaniq.

ÜBER HUMANIQ

Humaniq ist eine in London ansässige Fintech-Box, die Finanzdienstleistungen über eine Blockchain-basierte mobile Anwendung für Menschen ohne Bankkonto und benachteiligte Menschen in Schwellenländern auf der ganzen Welt bereitstellt. Humaniq konzentriert sich auf die weltweite finanzielle Inklusion durch die Bereitstellung von Zugang zu globalen Märkten, bessere Chancen und neue finanzielle Lösungen mit recycelten Technologien für diejenigen, die zum ersten Mal mit Finanzdienstleistungen ausgesetzt sind.


Medienkontakt

Alex Fork office
Pr@humaniq.com
Mehr sehen:

WebSite

Facebook

schlaff

LinkedIn

Telegramm

reddit

Kakao-talk

 

Nützliche Links

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
%d bloggers like this: