Altcoins

Humaniq erhöht die Transaktionssicherheit durch ein intelligentes BioID-System

London, 24. April 2018 – Die FinTech-Humaniq-Box kündigt die neuesten Updates für ihre Anwendung an, die mehr als 100.000 Mal aus dem Google Play Store heruntergeladen wurde.

Die Entwickler dieses Unternehmens haben ein intelligentes Sicherheitssystem auf Basis der Bioidentifikation eingerichtet. Diese Technologie ermöglicht die Verfolgung von Transaktionen, die von jedem Benutzer ausgeführt werden, um sicherzustellen, dass sie seinem üblichen Transaktionsmuster entsprechen.

Humaniq hat die Blockchain Ledger ausgenutzt, die vollständige und unveränderbare Transaktionsgeschichten liefern. Dies ermöglicht die Registrierung eines Archetyps von Transaktionen, die für jedes in der Anwendung aktivierte Portfolio spezifisch sind.

Wenn eine Transaktion als unregelmäßig erkannt wird, fordert das intelligente System von Humaniq vom Benutzer zusätzliche biometrische Informationen an, um die Identifizierung sicherzustellen.

Je mehr ein Benutzer Transaktionen durchführt, desto mehr wird das Profiling seines Portfolios detailliert und vertieft.
Die Zahlen, welche Humaniq veröffentlicht hat, sind unglaublich! Das Gesamtvolumen der Transaktionen erreichte 400.000 HMQ in mehr als 250.000 Transaktionen pro Monat.

Mit der Einführung einer zusätzlichen Schicht biometrischer Authentifizierung werden mehr als 10.000 Transaktionen vollständig gegen Betrug geschützt, was mehr als 100.000 Benutzern der Humaniq-Anwendung zugute kommt.
Die heute angekündigten Maßnahmen basieren auf dem regen Feedback, das Humaniq-Nutzer der Anwendung bereits für ihre Funktionen und hohen Sicherheitsstandards gegeben haben.

Die Humaniq-Community reagierte positiv auf die aktuellen Funktionen der Humaniq-Anwendung: Wallet, Secure Messaging, Live-Chat, Peer-to-Peer- Transaktionen in afrikanischen Ländern (Uganda, Senegal, Simbabwe, Tansania und Ruanda) und P2P-Verschlüsselung für Dateifreigabe und Transaktionen.

Darüber hinaus hat Humaniq in diesem Jahr den ersten Blockchain-Hybrid auf den Markt gebracht, der eine kostengünstige Methode zur Absicherung des Netzwerks bietet und es Nutzern ermöglicht, kleine Transaktionen mit Gebühren von nahezu null durchzuführen.

Wir werden niemals zufrieden sein mit dem, was wir erreicht haben und werden immer daran arbeiten, die Qualität unserer Dienstleistungen und die Erfahrung unserer Benutzer zu verbessern, indem wir die ohne Bankkonto stärken. Das Humaniq-Team erhält und analysiert kontinuierlich die Kommentare unserer Community und wir lassen wenig Möglichkeit für geringfügige Fehler zu, sagte Anton Mozgovoy, CTO bei Humaniq.


HUMANIQ
Humaniq Fintech ist ein Unternehmen mit Sitz in London, die auf Blockchain, die unterversorgten Schwellenländern weltweit auf Basis Finanzdienstleistungen über eine mobile Anwendung zur Verfügung stellt. Humaniq konzentriert sich auf die weltweite finanzielle Inklusion durch die Bereitstellung von Zugang zu globalen Märkten, bessere Chancen und neue finanzielle Lösungen mit recycelten Technologien für diejenigen, die zum ersten Mal Finanzdienstleistungen ausgesetzt sind.

Medien Kontakt
Alex Fork Büro
Pr@humaniq.com

Sehen Sie mehr:
Website 
Facebook
Slack
LinkedIn 
Telegramm
Reddit
Kakao-Talk

Nützliche Links

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
%d bloggers like this: