AltcoinsETHEREUMEthereum NachrichtenEthereum verstehen

Höhere Ethereum Classic Preise (ETC)

Ethereum Classic ETC ist stark gestiegen, da die Hard Fork im nächsten Monat naht.

Nach einer verstärkten Begeisterung bei einer kürzlich abgehaltenen Entwicklerkonferenz in Hongkong erreichte die Währung am Dienstag die Marke von 34 Dollar, nachdem Nachrichten über “signifikante Veränderungen” allgemein bekannt geworden waren.

Die Bewegung stellt ein Wachstum von fast 50% in 24 Stunden dar, die beste ETC-Leistung bis heute und ein Signal für Händler, dass Momentum baut, um die Stoßkraft des Ethereums zu “kopieren”.

Die vorherigen ETC-Hochs waren auf rund 23 US-Dollar gesunken, und eine Periode eingeschränkter öffentlicher Aktivitäten von Leitentwickler Barry Silbert hatte zu einer mehrmonatigen Wachstumsaktivität geführt.

Silbert ist seitdem zu bescheidenen Updates auf Twitter zurückgekehrt und bestätigt einen neuen Preisrekord, die 24$ Marke wurde erreicht aber nicht durchbrochen.

Neben den für ETC geplanten technischen Verbesserungen kündigten die Entwickler auch die Abreise von Bitnovosti aus dem Projekt an, da sie es nun als “autonom” betrachten.

“Durch die entstehende Hard Fork, beschloss Bitnovosti Ethereum Classic zu verlassen, weil nach Angaben von Bitnovosti diese

Die Ethereum Classic Hardfork bietet eine “stabile Teilversorgung” und Stealth-Adressen, um die Vertraulichkeit der Transaktionen zu gewährleisten. Die Veranstaltung findet am 12. Dezember statt.

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: