BITCOINBitcoin NachrichtenBitcoin verstehen

Goldman Sachs: Bitcoin wird neue Höhen erreichen

Goldman Sachs: Bitcoin wird neue Höhen erreichen

In den letzten Monaten hat der Preis von Bitcoin unglaublich zugenommen. Laut einem Analysten von Goldman Sachs wird es nicht mehr lange dauern, bis die digitale Währung die Marke von 8.000 US-Dollar übersteigt. Zu Beginn dieses Monats setzte der Wert von Bitcoin seinen progressiven Trend fort und erreichte einen neuen Rekord, der die Marke von $ 7.000 überschritt.

Der Preis von Bitcoin wird sich auf über $ 8000 stabilisieren, bevor er wieder steigt

Da der Wert dieser Kryptowährung 6.000 Dollar überschritten hat, glauben Experten, dass sie wieder steigen und einen historischen Höchststand erreichen werden. Einige sagen sogar voraus, dass ihr Wert auf mehr als 10.000 Dollar steigen wird.

Allerdings hat dieser Analyst bereits im August eine weitere Prognose aufgestellt, wonach der Preis von Bitcoin bei $ 4.800 liegen wird, bevor er auf $ 2.200 sinkt. Jafari glaubt, dass es keine größere Verlangsamung geben wird. Sobald er $ 8.000 erreicht, wird er weiter steigen, sagte er.

Meinungen über Bitcoin sind unterschiedlich

Bitcoin wird von einigen traditionellen Investoren heftig kritisiert. Im September sagte JPMorgans CEO James Dimon, er sehe die Technologie als Betrug. Vor einem Monat, als der Bitcoin-Markt boomte, sagte Kenneth Rogoff, dass sein Preis stagnieren werde.

Sie zitierten auch die Repressionen von Regierungen, die den Austausch von Kryptowährungen und die Verwendung von ICOs verhinderten. Glücklicherweise gibt es Investoren, die von der Zukunft von Bitcoin überzeugt sind.

 

Quelle: https://futurism.com/goldman-sachs-bitcoin-consolidate-8000-before-rising-more/

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: