AltcoinsBLOCKCHAINBlockchain NachrichtenBlockchain verstehenETHEREUM

Exenium; Verbessere einfach das ICO-Modell

Dieses neue Modell von “Crowdfunding“, gewinnt bei Blockchain- Startups sehr an Popularität.

Der Prozess ist einfacher als Sie denken.

Wir erklären, dass ein Unternehmen, wenn es Geld sammeln will, Tokens / Token generiert und diese im Gegenzug für ihre Kryptowährungstransfers an Investoren anbietet.

Ein Unternehmen erhält diese Finanzierung durch gängige Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum. Generierte Tokens werden “Utility-Coins” genannt und ändern die Preise, wenn sich das Startup entwickelt. Sie tragen eine spezifische Funktion des Unternehmens. Danach, am Ende des ICO, können Token-Inhaber sie nutzen, um von ihren Diensten zu profitieren.

Viele Projekte haben jedoch Probleme, das Token in ihr Produkt zu integrieren. Dies führt zu künstlichen Barrieren, die die Benutzer zwingen, das Token zu kaufen, obwohl dies nicht notwendig sein sollte. Dies macht die Verwendung des Produkts schwieriger und schreckt potentielle Kunden, die keine Experten für Kryptowährung sind, aus.

Das umgekehrte Problem kann auch auftreten, wenn das Token einfach nutzlos ist und die Benutzer nicht dazu ermutigt, es zu kaufen. Aus diesem Grund sind die Investoren nicht an der Finanzierung des Projekts interessiert.

exenium

Exenium löst dieses Problem, indem es das XNT-Token auf der Ethereum-Plattform erstellt, das als Zahlung für die Umtauschgebühr akzeptiert wird, mit einem Rabatt von 10%. Dafür ist es immer möglich, andere Kryptowährungen oder Währungen zu verwenden, aber die Dienste von Exenium werden immer billiger sein, wenn Sie mit dem deflationären Token XNT bezahlen.

Außerdem werden alle XNTs, die für die Bezahlung der Dienste verwendet werden, aus dem Umlauf genommen, was bedeutet, dass XNT ein Deflationstoken sein wird. Steigende Nachfrage und sinkendes Angebot stellen sicher, dass jeder Token im Laufe der Zeit an Wert gewinnt.

Die meisten Projekte bieten Prämien für frühe Spender, zum Beispiel, indem sie 50% mehr Coins an die Teilnehmer der ersten Woche geben. Sie richten auch Promotionen wie die Bonus-Kampagne ein, bei der die Teilnehmer mit Token belohnt werden, um Projektnachrichten in sozialen Netzwerken zu veröffentlichen.

Bonuszahlungen scheinen ermutigend zu sein, aber wenn sie nicht gut untersucht werden, wird das negative Folgen haben.

Zum Beispiel legen einige Projekte den Preis ihrer Tokens in Dollar fest. Wenn man bedenkt, dass verschlüsselte Währungen im Laufe der Zeit im Allgemeinen an Wert gewinnen, kann eine Person einfach seine Bitcoins oder Ether zurückhalten und Tokens im allerletzten Moment kaufen. Dies bedeutet, dass sie mehr Tokens für die gleiche Menge an Bargeld erhalten und somit die Vorschusszahlungen stornieren.

Exenium löst dieses Problem, indem es den Basispreis seines Tokens auf 0,05 ETH festlegt, sodass es unabhängig vom Dollar-Preis für Ethereum ist, 1 ETH wird immer gleich 20 XNT sein.

All dies stellt sicher, dass die Boni für die ersten Beitragszahler so fair wie möglich sind. Sie können es unten sehen:

Ein weiteres mögliches Problem ist, dass nach dem Ende der ICO, Beitragszahler, die große Boni erhalten haben, sofort ihre Coins verkaufen wollen, um ihre Gewinne zu fixieren. Dies könnte einen erheblichen Preisverfall der ICO bedeuten, der diejenigen benachteiligt, die große Geldsummen beigesteuert haben.

Exenium löst dieses Problem auch durch die Erstellung des XNTB (Bonus Exenium Coins).

Während der ICO werden alle zusätzlichen Belohnungen XNTB gutgeschrieben. Wie XNT wird es für die Zahlung von Exenium-Diensten akzeptiert, aber das Token wird nur innerhalb der Plattform existieren und nicht als ein intelligenter Ethereum-Vertrag.

Wenn der ICO abgeschlossen ist, wird ein XNT-Pool generiert, um alle vorhandenen XNTBs abzudecken. Dann werden 10% dieses XNT-Pools jede Woche verwendet, um XNTBs gegen XNTs in einem speziellen Handelspaar auszutauschen, das auf der Exenium-Plattform verfügbar ist.

Dies bedeutet, dass in 10 Wochen alle XNTBs gegen XNTs ausgetauscht werden können, was garantiert, dass der Wert von XNT in den Wochen nach dem Ende des ICO und dem Start des Austauschs stabil bleibt.

Hier ist ein kurzes Video, das die Teilnahme am Exenium ICO erklärt:

Webseite

Facebook

zwitschern

Bitcointalk

Telegrammkanal

Telegramm Chat


Dieser Artikel ist eine Präsentation und kann in keiner Weise als Anlageberatung angesehen werden.

Sie müssen jedoch Ihre eigenen Recherchen durchführen, bevor Sie investieren und die volle Verantwortung für Ihre Entscheidungen übernehmen.

 

Nützliche Links

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: