AltcoinsBITCOINBitcoin NachrichtenETHEREUMEthereum NachrichtenEthereum verstehen

Ether erreicht $ 400 und scheint neue Höhen zu erreichen

Ether erreicht $ 400 und scheint neue Höhen zu erreichen

 

Die jüngste Bitcoin- Kurs von mehr als $ 8.000 ist mittlerweile den anderen Altcoins zugute gekommen, da die meisten von ihnen letzte Woche Gewinne gesehen haben, darunter Monero und DASH. Scheint jetzt es für Ether an der Zeit zu sein zu glänzen, er steht mittlerweile bei über $ 400, nach dem er etwa 5 Monate lang um $ 300 schwankte .

Ether, die in Bezug auf die Marktkapitalisierung bereits die zweitgrößte Kryptowährung der Welt ist, liegt in puncto Erkennung hinter Bitcoin. Während Bitcoin im Mittelpunkt steht und die Aufmerksamkeit der Medien auf sich zieht, vergessen die meisten, dass Ether bei nur 8 $ startete und seitdem Gewinne von bis zu 4800% verzeichnet hat.

Nun steht Ether kurz davor, die $ 400 Marke zu durchbrechen, und wenn sie lange genug bleibt, werden die Änderungen weitergehen, wie dies bei DASH der Fall war, das diese Woche fast $ 600 berührte, bevor er zu $ 550 zurückkehrte.

Der November verlief im Allgemeinen positiv für Ether, da sich das Volumen viermal auf mehr als 1 Milliarde US-Dollar erhöhte. Wir haben heute auch berichtet, wie Ethereum jetzt mehr Transaktionen verarbeitet als jede andere Kryptowährung, eine Statistik, die auch mit dem Preis korreliert.

Während Ethereum auf Konkurrenz von NEO, Lisk und anderen Plattformen stößt, die Entwicklung dezentraler Anwendungen ermöglichen, bleibt es die Plattform der Wahl für Entwickler von ICOs, die einen großen Einfluss auf seine Popularität und seinen Preis haben.

Darüber hinaus arbeitet Ethereum auch an der Umstellung auf ein “proof of stake” -Protokoll, das zu einer grüneren und kostengünstigeren Konsensmethode führen würde. Ethereum-Gründer Vitalik Buterin untersuchte auch die Skalierung, die er Anfang des Monats während Devcon3 hervorhob, und Sharding als mögliche Lösung.

Schließlich gibt es keinen Zweifel daran, dass der Anstieg der Bitcoin-Preise, hauptsächlich aufgrund der Streichung von SegWit2x und der Ankündigung von CME, Bitcoin-Futures einzuführen, dazu beigetragen hat, die Marktaussichten zu ändern. Im Juni, als Ether sich 400 Dollar näherte, erschien es im Vergleich zu Bitcoin teuer, welcher zu dem Zeitpunkt etwa 2.500 Dollar betrug.

 

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: