ANWENDUNGSFALLBITCOINBitcoin NachrichtenBLOCKCHAINBlockchain Nachrichten

Erkundung der Bitcoin-Blockchain in 3D

Als immaterieller Vermögenswert kann es schwierig sein, Bitcoin festzulegen. Jede denkbare Facette der zugrundeliegenden Technologie kann überwacht, analysiert und abgebildet werden.

Eine Grafik kann dir das nicht sagen, ein 3D Blockchain Explorer kann es.

Virtuelle Realität trifft auf Bitcoin

Trotz der Band, die die ersten Anwendungen der virtuellen Realität hostete, war die Technologie nicht immer dem Hype gewachsen. Bis heute ist nur ein Bruchteil der Spieler in die virtuelle Realität migriert und die Verbleibquote ist niedrig. Monate nach der Veröffentlichung von Oculus Rifts und HTC Vives hatten viele Benutzer genug von 3D und kehrten in den Komfort des zweidimensionalen Bereichs zurück.

Ein Bereich, in dem die virtuelle Realität gewachsen ist die Datenvisualisierung.

Gehen Sie zum Herzen der Blockchain-Technologie

Kevin Small hat einen Blockchain-Explorer entwickelt, der es jedem ermöglicht, 3D implementierte Blockchain-Prozesse zu sehen. Der britische Entwickler plant seine Kreation am 28. November auf dem Blockchain Summit in London zu präsentieren. Obwohl das Gerät derzeit perfektioniert wird, ist bereits ein Arbeitsmodell in Betrieb. Es ermöglicht Datendetektiven, sich auf eine bestimmte Adresse zu konzentrieren und den Fluss von Bitcoins zu verfolgen, während sie sich entlang des Blockchain-Netzwerks bewegen. Egal, ob Sie versuchen die Tiefen einiger Bitcoin-Wale zu verfolgen, die letzten Tage von Mt Gox nachzuspielen oder herauszufinden, was mit den Bitcoins passiert ist, die Sie 2012 gekauft und Sie törichterweise verkauft haben, der 3D Explorer Erweckt das alles zum Leben.

 

Quelle: https://news.bitcoin.com/new-virtual-reality-tool-lets-explore-bitcoin-blockchain-3d/

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: