BLOCKCHAINBlockchain Nachrichten

Ein erfrischender Bericht des US-Kongresses über Kryptowährungen

In den letzten Tagen, wo es eine Menge Negativität um Kryptowährungen gibt, war der neue Bericht des US-Kongresses ziemlich erfrischend. Letztes Jahr nannten sie “das Jahr der Kryptowährungen” und riefen die Gesetzgeber und die Industrie dazu auf, stärker an der Technologie zu arbeiten.

Der Bericht ist besonders positiv in Bezug auf Kryptowährungen und weist darauf hin, dass er zur Bekämpfung der Internetkriminalität beitragen und zu einem potenziellen Instrument zum Schutz der Wirtschaft und ihrer Infrastruktur werden kann. In dem Bericht heißt es, dass dies sowohl für die Gesetzgeber als auch für die Regulierungsbehörden eine Priorität sein sollte, die mit der Öffentlichkeit offen dafür sein sollten, sich mit den Kryptowährungen selbst und der ihnen zugrunde liegenden Blockchain- Technologie vertraut zu machen.

Der Bericht gibt an:

„Die Politik, Behörden und Vertragspartner sollten weiterhin zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Entwickler diese neuen Blockchain-Technologien schnell bereitstellen können und in einer Weise, die Amerikaner vor Betrug, Diebstahl und Missbrauch schützt und gleichzeitig die Einhaltung der einschlägigen Vorschriften gewährleistet.”

Neben der Angabe, dass es reguliert werden sollte, fügte er hinzu, dass Regierungsbehörden auf jeder Ebene neue Anwendungen dieser Technologie in Erwägung ziehen und dies auf allen Ebenen tun sollten. Dies ist ein Zeichen, dass die US-Regierung das Konzept der Blockchain und der Kryptowährungen als ernstes Problem ansieht.

Nützliche Links

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
%d bloggers like this: