BLOCKCHAIN

Die Miete mit Kryptowährungen bezahlen ?

ManageGo; eine digitale Mietplattform, die Bitcoin, Litecoin und Ethereum in ihre Zahlungsanwendung integriert und es den Mietern bald ermöglicht, diese Krypto-Währungen zur Zahlung ihrer Miete zu verwenden.

Unter Verwendung der Coinbase-Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) konvertiert die Anwendung jede in Zahlung gegebene digitale Währung in US-Dollar, die dann an Eigentümer gesendet wird, die die Plattform verwenden, um Beziehungen mit ihren Mietern zu verwalten.

Der ManagingGo-Vizepräsident für Unternehmensstrategie, Chaim Löwenstein, sagte, das Unternehmen habe nicht die Absicht, in Kryptowährungen zu investieren oder zu halten, sondern sie sofort in Papiergeld umwandeln.

“Wir haben gesehen, dass wir es schaffen und das Risiko eingehen können, indem wir es umwandeln … Es wäre so, als ob jemand mit Murmeln bezahlen möchte und wir nachts Murmeln herstellen könnten. ”

Das in New York ansässige Unternehmen besitzt oder verwaltet keine Immobilien, sondern verwaltet eine Zahlungs- und Wartungsplattform für Hausbesitzer und Mieter.

Lowenstein sagte, das Unternehmen glaubt, dass die Integration von Kryptowährungen dazu beitragen wird, dass es an Fahrt gewinnt, da es erkannt hat, dass nach der Durchführung von Umfragen Interesse an zusätzlichen Zahlungsoptionen besteht.

“Wir dachten, es wäre eine höhere Lizenz”, sagte Lowenstein.

Während krypto-währungsfreundliche Mieten selten sind, haben die VisionApartments in der Schweiz Anfang dieses Jahres angekündigt, Bitcoin als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Im Gegensatz zu ManageGo akzeptiert diese Firma nur Kryptowährung für ihre eigenen Eigenschaften.

Quelle: Coindesk

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: