ANWENDUNGSFALLBLOCKCHAINBlockchain Nachrichten

Das G20-Treffen der Finanzen: Pre-Event News

G20-Treffen der Finanzen

Datum: 19.-20. März 2018

Ort: Das Ausstellungs- und Kongresszentrum Buenos Aires, Argentinien

Teilnehmer: Bankgouverneure und Finanzminister

Thema: Die Implikationen von Kryptowährungen und Blockchain-Technologien.


Das G20-Finanztreffen findet in Buenos Aires in Argentinien statt. Und es findet innerhalb dieser zwei Tage, am 19-20 dieses Monats, statt.

Die Diskussionstabelle des zweiten Teils dreht sich um den Kryptowährungsmarkt und wird am folgenden Tag, den 20. März, stattfinden.

Die Initiative zielt darauf ab, Regulierungsmaßnahmen in Bezug auf die Nutzung der Kryptowährung einzuführen. Angesichts der Tatsache, dass das Hauptthema des Gipfels die Umsetzung neuer Vorschriften zur Bekämpfung von Geldwäsche und des Verbraucherschutzes insgesamt ist.

Kryptowährungen sowie Blockchain, also die Technologie dahinter, haben in den letzten 8 Jahren die Aufmerksamkeit vieler Menschen auf sich gezogen. Sie nahmen die Währung schnell an, da sie ihre Effizienz als alternative Währung zum Papiergeld bewiesen hat. So hat es eine Polemik unter den Nationen geschaffen und es ist an der Zeit, es klarzustellen und über die Zukunft der Kryptowährung zu entscheiden.

Die Ansätze sind unterschiedlich, manche sagen das Gastland Argentinien, Südkorea und Japan sind unterstützend und haben bereits Zahlungsinstrumente mit der Kryptowährung eingeführt und haben den freien Handel gefordert, während andere bereits die ganze Sache über den Kryptowährungsraum bestritten haben und sich darauf freuen. Die andere Partei beabsichtigt, strenge Vorschriften zu implementieren, da die Kryptowährung die Finanzinstitutionen betrifft.

Im Allgemeinen wird in den meisten Ländern die Kryptowährung reguliert, um die Verbraucher zu schützen.

Der Vorsitzende des Financial Stability Board und Gouverneur der Bank of England, Mark Carney, hat darauf bestanden, dass Kryptos keine Bedrohung für die globale Finanzstabilität darstellt. Seine Erklärung hat die Investoren der Kryptowährung beruhigt, nur wenige Stunden von dem Treffen in der geschlossenen Tür entfernt und hat positive Echos unter dem Raum der Kryptowährung verbreitet. Bislang hat seine Meinung einen spürbaren Einfluss auf den Kryptomarkt. Heute wurde der Bitcoin-Preis im Vergleich zu den letzten Tagen etwas auf 8541 US-Dollar gesenkt. Wir können einen bullischen Trend in den nächsten Tagen erwarten.

An diesem Punkt stehen wir vor der Tür und warten auf die wichtigsten Schlussfolgerungen und Maßnahmen, die von den Delegierten unternommen werden, um die illegale Verwendung von Kryptowährungen zu verhindern. Bleiben Sie dran für die bevorstehenden Entscheidungen bezüglich der Zukunft der Kryptowährung.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

widget id:3437 is not available. widget status: trash
Close
%d bloggers like this: