AltcoinsBITCOINBitcoin NachrichtenBitcoin verstehenBLOCKCHAINETHEREUMEthereum NachrichtenEthereum verstehen

Coinbase Custody bietet einen digitalen Safe

Coinbase Custody

Coinbase verzeichnete am 3. November 2017 eine neue Performance mit 100.000 registrierten Nutzern innerhalb von 24 Stunden. Die Plattform ist weltweit führend im kryptografischen Devisengeschäft und dient bereits fast 10% der Bitcoin-Inhaber auf der ganzen Welt als Brieftasche. Das Unternehmen will expandieren, indem es einen erstklassigen Digital Asset Storage Service für seine großen Kunden einführt.

Coinbase der Weltmarktführer in Bitcoin

Das Unternehmen plant, seinen Kunden einen exklusiven Custody-Service mit Kryptowährungen im Wert von über 10 Millionen US-Dollar anzubieten. Der Dienst, genannt “Coinbase Custody”, wird die Bestände der US-Plattform, die bereits mehr als 9 Milliarden US-Dollar an kryptographischen Assets in ihren Portfolios hält, deutlich erhöhen.+

Coinbase Custody ein Service für Großkunden

Dieses neue Produkt richtet sich hauptsächlich an institutionelle Anleger, die an Kryptowährungen interessiert sind. Mit Custody können Großkunden in der kryptographischen Welt ihre Bestände sicher in Kryptowährungen speichern.

Obwohl die Seite derzeit nur Bitcoin, Litecoin und Ethereum verkauft, könnte ihr digitaler Safe eine Vielzahl von Kryptowährungen enthalten.

 

Quelle

 

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: