AltcoinsBLOCKCHAINBlockchain NachrichtenICO

Cardano, eine beeindruckende Welle?

Inmitten der phänomenalen Preisexplosion von Bitcoin über die gesamte letzte Woche hat sich insbesondere Cardano stetig weiter entwickelt.

Während Bitcoin auf $ 16000 wieder gestiegen ist, verzeichnete Cardanos ADA-Token einen beeindruckenden Anstieg von 385% in nur zwei Wochen. Dies wurde durch eine solide Marktkapitalisierung von 3,2 Mrd. USD zum Zeitpunkt der Drucklegung unterstützt. ADA notiert jetzt bei 0,23 USD, gegenüber 0,018 USD am Tag der Veröffentlichung am 1. Oktober 2017. Darüber hinaus ist die junge Kryptowährung im Hinblick auf die Marktkapitalisierung unter die Top 10 aufgestiegen. In der Nacht des 29. November übertraf es Monero und Ethereum Classic.

ADA Handelsvolumen und Preisentwicklung im Vergleich zu USD und BTC (1. November bis 1. Dezember 2017). Quelle: coinmarketcap.com

Was ist Cardano?

IOHK, die Entwicklungsfirma einer Blockchain Applikation, erklärt auf ihrer Website, wie Cardano eine von Grund auf neu konstruierte Blockchain aus technischer Sicht ist. Die Infrastruktur, die das ADA-Token unterstützt, wird über einen mathematischen Algorithmus (Probetest) namens Ouroboros entwickelt. Es wird angenommen, dass der Algorithmus Transaktionen hochsicher, schnell und zuverlässig macht.

Neben dem ADA-Token lobt das Entwicklungsteam des Projekts auch die Advanced Smart Contract-Plattform.

In Partnerschaft mit IOHK und seinem soliden Team von Ingenieuren und Kryptografen liefert Cardano Berichten zufolge erweiterte Funktionen als jedes zuvor entwickelte Protokoll. Es ist erwähnenswert, dass der CEO von IOHK kein anderer ist als der Mitbegründer und ehemalige CEO von Ethereum, Charles Hoskinson.

Die in der Schweiz ansässige Stiftung Cardano betreut die verschiedenen Projektträger. Derzeit konzentriert es sich auf seine weitere Entwicklung. Neben der eigenen Blockchain-, Kryptowärung- und Smart Contract-Plattform entwickelte Cardano eine eigene Software-Brieftasche, Daedalus. Letzteres kann zum Senden und Empfangen von ADA-Token verwendet werden.

Auf der anderen Seite werden ADA-Token vorgemerkt. Das Gesamtangebot beträgt 45 Milliarden, von denen 30 Milliarden bereits im Umlauf sind.

Wie in der Roadmap ihres Whitepapers beschrieben, basiert die Entwicklungsphilosophie auf einer vielschichtigen Plattform. Es gewährt somit die Flexibilität der Wartung und die leichte Nachrüstung durch weiche Forks.

Was verursacht den Hype?

Bis in die letzten zweiundsiebzig Stunden haben nicht viele Leute von Cardano gehört. Der anhaltende Anstieg löste eine große Welle von Fragen darüber aus, ob es bleiben wird oder ist es nichts weiter als ein Pump and Dump-Schema.

Cardano

Wie vom offiziellen Twitter der Cardano Foundation am 28. November berichtet, fügte Bittrex schließlich ein Handelspaar der ETH / ADA hinzu. Dadurch können Händler ADAs mit Ether und umgekehrt erhalten. Folglich überflutete eine riesige Menge an Liquidität das Anlagevermögen, sowohl von denjenigen, die den Projektstart genau verfolgt haben, als auch von den neugierigen Händlern, die von seiner Erschwinglichkeit und dem rasanten Preisanstieg angezogen wurden.

Weniger als achtundvierzig Stunden nach der Ankündigung, notierte Bancing ADA mit Bitcoin und Ethereum Paarungen. Dies gewährte Cardano ein noch größeres globales Engagement, indem es für die asiatischen Handelsmärkte geöffnet wurde.

Am selben Tag wurde eine weitere große Ankündigung angekündigt, um den Umbruch voranzutreiben. Die Stiftung retweeted ein Update von der IOHK offiziellen Twitterseite, mit einem wichtigen Roadmap Update. Diese Bootstrap-Phase wird als Shelly bezeichnet und ist ein Upgrade von einem früheren namens Byron. Shelly kam, um Byron, seine vorherige Phase, wesentlich zu verbessern und wird das Technologiewachstum zu einem vollständig dezentralisierten und autonomen System sicherstellen, wie das Entwicklungsteam behauptet.

All diese Umstände und vor allem die Tatsache, dass dies gleichzeitig in einer kurzen Zeitspanne geschah, haben Cardano zu seinem höchsten Marktwert gebracht und es zu einem der heißesten Cryptomarket-Diskussionsthemen gemacht.

Wird die Pumpe halten?

In einem sehr volatilen Markt wurden mehrere ähnliche Phänomene mit anderen Kryptowährungen entdeckt. Ripple und Dash sind Beispiele unter vielen anderen. Große Ankündigungen können zweifellos den Wert einer Kryptowährung bis zu einem gewissen Grad steigern, bevor sie richtig erscheinen oder sogar zu einem viel niedrigeren zusammenbrechen.

Einer der Faktoren, die es Cardano ermöglichen, mit seinem Tempo Schritt zu halten, ist die bald auf den Markt gebrachte Debitkarte von Daedalus, die von cryptocoinnews erwähnt wird. Es wird dazu beitragen, seine Nutzung zu erhöhen und mehr Liquidität zu gewähren, um dem Vermögenswert zu folgen. Was die Zukunft von ADA anbelangt, wird seine Leistung stark von der anderer Altcoins und von den von der Cardano-Stiftung noch zu veröffentlichenden Updates abhängen.

 

Siehe auch die Originale englische Version 

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: