AltcoinsANWENDUNGSFALLBITCOINBitcoin Nachrichten

“Bitcoin ist keine Bedrohung für Finanzsysteme”, sagt FSOC

Nach Angaben des Financial Stability Oversight Council (FSOC) stellen die wichtigsten US-Finanzaufsichtsbehörden, Bitcoin und andere Kryptowährungen keine Bedrohung, für bestehende Finanzsysteme auf der ganzen Welt, dar.

Ein Interesse an der Blockchain-Technologie

In seinem 164-seitigen Bericht stellte das FSOC fest, dass digitale Währungen nur von sehr wenigen Menschen genutzt werden, dass aber die zugrundeliegende Blockchain-Technologie ein großes Potenzial in einer Vielzahl von industriellen Anwendungen hat. “In Wirklichkeit gibt es nicht viele Leute, die täglich Kryptowährungen verwenden. Wir geben möglicherweise größeren Anwendungen der verteilten Registertechnologie ein wenig mehr Anerkennung. Es sollte angemerkt werden, dass die Hauptaufgabe dieser digitalen Welle die Speicherung von Daten ist. In der Tat ist die Speicherung dezentral, statt in einem Raum, der für Regierungen zugänglich ist “, heißt es in dem Bericht.

Jeder stimmt dem Weg nach vorne zu

Der FSOC-Bericht zitiert auch verschiedene Währungsbedrohungen, geopolitische Risiken und Bedrohungen für die Cybersicherheit, denen das Finanzsystem ausgesetzt ist. Überraschenderweise wird Bitcoin nicht als Bedrohung erwähnt. Tatsächlich hat der Markt für Kryptowährungen im Jahr 2017 ein beträchtliches und historisches Wachstum erfahren. Trotz seines phänomenalen Wachstums bleibt der Gesamtwert des Marktes jedoch deutlich unter 1 Billion USD, was zu klein ist, um ihn zu bilden und eine systemische Bedrohung für den globalen Finanzsektor darzustellen.

Die im Bericht entwickelte Sichtweise des FSOC zu digitalen Währungen ist etwas überraschend, da sie im Gegensatz zu den Ansichten mehrerer Persönlichkeiten der Finanzindustrie steht. Vor kurzem sagte Jamie Dimon, CEO von JP Morgan Chase, dass Bitcoin ein betrügerisches Motto ist und nicht ernst genommen werden sollte.

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Trete unserem Telegramm-Kanal bei
Close
%d bloggers like this: